https://www.session.de/ORANGE-TH30-Head.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Hallo ! Ja ich habe es gewagt ....einen Blindkauf online als Neukunde bei Session ! Schon lange war mir klar : es sollte ein einfach zu bedienender Amp sein der sehr puristisch klingt und meine Bedürfnisse -ich spiele nur die 2. Gitarre in einer Southern-Rock-Band -erfüllt . Heute mit der Spedition gekommen . Erstklassig verpackt , da passiert auf vielen Kilometern gar nichts! Großes Lob! Ausgepackt .....erste kleine Enttäuschung : ..die von mir gewünschte Schutzhülle für die Box war leider nicht dabei. Weiter ausgepackt . Wusste ja schon , dass der Lieferumfang bei ORANGE sehr spartanisch ist . Dass aber der von mir bestellte Footswitch nicht mal ein dazugehöriges Kabel beinhaltet ist fast schon frech! Also zum hiesigen Musikladen gerannt und Kabel geholt.Jetzt konnte es endlich losgehen :Clean Sound : warm and bright ....genauso wie ich es mir vorgestellt habe ...perfekt!!!! fast vergessen : ich habe mir gleich eine Orange 2x12 open back -Box dazubestellt .Dirty Channel : unglaublich wie direkt der Amp auf kleinste Veränderungen anspricht ! Mit dem Shaperegler der die Bässe , Mitten Höhen in einem Knopf regelt muss ich noch expermentieren . Ansonsten ist es wirklich so wie in Ollis YouTube-Video beschrieben : unglaublich direkte Ansprache auf alle Regler! Und das Schöne ist wirklich die Möglichkeit der Drosselung von 30 auf 15 und letztlich sogar auf 7 Watt ..... ich kann endlich saugeil auf Zimmerlaustärke spielen!!Fazit : ich muss noch tüfteln , aber ich glaub ich werd ihn lieben!!!!Vielen Dank erstmal an ein sehr angenehmes Session-Team , das meine telelfonische Rückfrage wegen der Speditionslieferung super gemanagt hat !
    Von Philip am 16.12.2015
×
×
×