https://www.session.de/NOVATION-UltraNova.html
Kategorien
Novation UltraNova

Die Novation UltraNova ist ein analoger Modeling-Synthesizer mit einem leistungsfähigen Effektprozessor. Er ist die Ein-Part-Version der legendären Supernova II Synth-Engine mit der aktuellsten Technologie. Zusätzlich bringt die Novation UltraNova brandneue Features mit, wie z.B. Wavetable-Synthese, noch leistungsfähigere Filter, einen Software-Editor und einen revolutionären, neuen berührungsempfindlichen Performance-Modus. Dieser erlaubt es über die Controller der Novation UltraNova Hüllkurven, LFOs, Filter und Effekte über die einfache Berührung des jeweiligen Controllers zuzuschalten und einzustellen. So können auch live auf der Bühne die Sounds kreativ gestaltet werden. Dank des Software-Editors bekommt die umfangreiche Klangsynthese visuelle Bearbeitungsmöglichkeiten, so dass noch komfortabler Sounds kreiert und gestaltet werden können. Der integrierte 12-Band Vocoder mit einem Schwanenhalsmikrofon bietet zudem erstklassige Effekte für die Stimme.

Novation UltraNova:

  • einteiliger Synthesizer mit Vocoder basierend auf Supernova II
  • 37 Tasten-Keyboard mit Aftertouch
  • leistungsfähige und übersichtliche Synth-Engine
  • 300 Sounds, über Art und Genre im Patch-Browser einfach auffindbar
  • 36 Wavetables
  • 14 Filter-Arten
  • 5 Effekt-Slots
  • 1 Part mit bis zu 18 Stimmen
  • berührungsempfindliche Controller für direkten Zugriff auf Hüllkurven, LFOs, Filter und Effekte
  • großer Drehregler für feine Parameter-Justierung
  • stimmoptimierter 12-Band-Vocoder mit Schwanenhals-Mikrofon
  • integriertes USB-Audio-Interface (2 Eingangs- und 4 Ausgangskanäle)
  • optionaler Betrieb via USB-Bus
  • INKLUSIVE Software-Plug-in-Editor und Patch-Verwaltung für vollständig visuelles Editieren

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Oliver - Mitarbeiter Session Webshop - hat
    vergeben und schrieb:
    „unglaublich Synth Sounds aus einer solch kompakten Kiste. Und der Effektprozessor inspiriert wirklich zu stundenlam?ngem Schrauben und ausprobieren. Damit öffnen sich völlig neue Klangwelten - auch ohne das Teil an den Editor anzuschliessen.“
  • Markus hat
    vergeben und schrieb:
    „Wieder ein Synth, der es mir angetan hat. Ultraleicht und klanglich genau mein Ding, gar keine Frage. Die Bedienung finde ich hier sowohl für den Liveeinsatz als auch für Zuhause sehr gelungen. Insbesondere auch die Verbindung der acht Potis mit dem Display.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen:
×
×
×