https://www.session.de/NOVATION-MiniNova.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(4)
  • In der Preisklasse einfach nicht zu toppen. Was man hier fürs Geld geboten bekommt ist schon erstaunlich. Im Grunde ist es die Ultranova. Nur im kompakten Gehäuse (mit kleinerer Tastatur), nicht ganz so fix zu editieren (zumindes wenn man einen Sound komplett bei 0 beginnen möchte) und ohne Interface/Automap. Dafür hat sie einen besseren Vocoder als die Ultranova und ist deutlich günstiger. Ich muss natürlich zugeben, daß ich schon lange ein Freund vom Novationsound bin. Aber in der Preisklasse sprechen eben auch die Fakten für die Mininova. Einfach ein cooles Teil!
    Von Volker am 30.09.2013
  • Ein Novation Synth für den Preis. Klasse :) Wer den Novation Sound liebt kommt an dem Racker nicht vorbei. Klar hat man nicht soviel Eingriffsmöglichkeiten wie bei der Ultranova aber fürn Gig oder Proberaum macht das Teil echt Spaß.
    Von Frank - Mitarbeiter Session Webshop am 17.12.2013
  • Ultra cooler kleiner Synth! Eigentlich ist die Mininova die Ultranova, allerdings im Miniformat mit kleinen Tasten. Soundlich muss sich die Mininova daher absolut nicht verstecken. Für den Live-Einsatz finde ich persönlich die Mininova sogar praktischer als die Ultranova, denn schnelle Änderungen sind mit dem Kippschalter und den 4 Drehreglern ohne Probleme möglich.Auf den Pads für den Sequencer liegen auch die "Favoriten" oder andere Filtereinstellungen, die man z.B. während einer Sequenz abrufen kann um zwischen verschiedenen Sounds und Effekten zu wechseln. Meiner Meinung nach das Schmuckstück schlechthin is der echt tolle Vocoder, der ziemlich leicht zu bedienen ist und super klingt - und das ganze bei einer praktischen Größe, wodurch einem nicht jeglicher Platz auf der Bühne geraubt wird, weil man "nur einen Vocoder" braucht.Wohl mit der geilste Synth in der Preislage! Wer mit den kleinen Tasten kein Problem hat bzw. eventuell ein Masterkeyboard anschließt, hat hier nichts zu beanstanden!
    Von Robin am 23.03.2014
  • Kompakt, robust und klanglich eine Wucht! Als großer Microkorg- und Novation-Fan war ich natürlich voreingenommen und komme hier voll auf meine Kosten! Gut finde ich auch die Tasten für die Favoriten.
    Von Markus am 30.05.2014
×
×
×