https://www.session.de/MOTU-896mk3-Hybrid.html
Kategorien
MOTU 896mk3 Hybrid

Das MOTU 896mk3 Hybrid bietet 8 Kanäle für glasklare 192 kHz Aufnahme und Wiedergabe, in Kombination mit 16 ADAT- Ein/Ausgängen, Stereo AES/EBU und Stereo SPDIF-Ein/Ausgängen. Als leistungsfähigstes FireWire Audio Interface oder Standalone-Mischpult bietet das MOTU 896mk3 Hybrid 28 diskrete Eingänge und 30 diskrete Ausgänge, inklusive speziellen XLR-Hauptausgängen und zwei Kopfhöreranschlüssen an der Frontseite. Schließen Sie Ihr komplettes Studio-Equipment an, inklusive Mikrofonen, Gitarren, Keyboards, Drum Maschinen und Effektgeräten. Alle diese Live-Eingänge können Sie mit Hilfe der integrierten CueMix FX-Funktionen aufnehmen, mischen, steuern und mit Effekten versehen - ohne Latenz und ohne den Prozessor Ihres Rechners zu belasten. Wenn Sie die integrierten DSP-Funktionen komfortabel mit Hilfe der CueMix FX Software im Studio programmiert haben, können Sie das MOTU 896mk3 Hybrid mit auf Tour nehmen - inklusive aller Einstellungen. Möchten Sie dennoch etwas ändern, können Sie dies jederzeit auch im Standalone-Modus mit Hilfe des LCD-Menüs schnell realisieren.

MOTU 896mk3 Hybrid:

  • FireWire und USB basierendes Audio Interface, 2 HE Rack
  • Standalone-Zugriff auf Mischpult- und Effekt-Funktionen durch intuitive LCD-Menüs
  • Mischpult: Digital, mischen von 28 Eingängen, mit integrierten DSP-Effekten, bis zu 16 Ausgangsbusse
  • Eingänge: 8 analoge in Form von Kombibuchsen mit hochqualitativen Mikrofonvorverstärkern
  • Regler: Für Einänge individuelle Vorverstärkung, zuschaltbare 48 V Phantomspeisung und einen Schalter für eine 20 dB-Absenkung
  • Ausgänge: 10 XLR in 24-Bit und mit Sampleraten bis zu 192 kHz
  • User Presets: 2 optische Bänke bieten 16 ADAT-Kanäle bis 48 kHz, 8 ADAT-Kanäle bis zu 96 kHz (SMUX) oder zwei Kanäle SPDIF mit bis zu 96 kHz
  • Effekte: Hall, Equalizer und Kompressor
  • Hall: 60-Sekunden-Hall - Klassischer Hall mit 5 verschiedenen Raumtype
  • Equalizer: British Console, 7-bandiger, parametrischer Equalizer in jedem Ein/Ausgang
  • Kompressor: Für jeden Ein- und Ausgang (auf Basis des legendären Teletronix LA-2A Kompressors)
  • Steuerung: direkte der integrierten Mischpult- und Effekt-Funktionen (CueMix FX-Software) mit Peak/RMS Pegelanzeigen
  • 2 x HI-Z Klinkeneingänge für E-Gitarren oder Bässe
  • Hardware-Limiter: Schützt Mikrofon- und Gitarren-Eingänge zuverlässig vor digitalen Übersteuerungen
  • Treiber: Macintosh und Windows (arbeitet mit jeder gängigen Software)

Inklusive praktische MOTU-Tasche im Wert von 99,95 € (solange der Vorrat reicht). Weitere Informationen: http://www.klemm-music.de/download/Pressebilder/MOTU/Aktion_MOTU_Tasche/PostkarteTascheDazu.pdf

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Insider wissen, daß das 896 das Topmodell bei Motu ist. Die Wandler gehören mit zu den Feinsten in dieser Preisklasse bei den vorhandenen Ins und Outs. Besonders gut gefällt mir am Mk3 die Optik des virtuellen Mixers mit all seinen Routings und FX. Man hat immer den kompletten Überblick über die angeschlossenen Geräte. Der Hall ist nicht berauschend, genügt aber für einen HP Mix für z.B. den Vocalisten. Brauchbar finde ich die EQs im DSP Mixer. Interessant dürfte dieses Interface vor Allem für Nutzer von digitalen Speakern aufgrund des AES/EBU OUT sein.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 3.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen: