https://www.session.de/MARTIN-DC-Aura-GT.html
Kategorien
Martin DC Aura GT

Die 2014 auf der Musikmesse in Frankfurt vorgestellte DC kommt mit einem Fishman F1 Aura+ Tonabnehmersystem und einem vollmassiven Korpus aus ostindischem Palisander und einer massiven Fichtendecke. Feine Hexagon-Outline-Einlagen im Griffbrett aus zertrifiziertem afrikanischem Blackwood sowie die Skelleton-Flügel der Ratio-Mechaniken geben der Dreadnought einen edlen Look.

Martin DC Aura GT:

  • Korpusform: D-14 Fret Cutaway
  • Decke: Sitkafichte, massiv
  • Boden und Zargen: ostindisches Palisander, massiv
  • Kreuzbeleistung: Hybrid X Scalloped
  • Hals: Hartholz, selektiert
  • Halsform: Modified Low Oval, Performing Artist Taper
  • Griffbrett: zertifiziertes African Blackwood
  • Radius: 16 Zoll
  • Einlagen: Hexagon Outline, Regular Pearl
  • Bünde: 20
  • Mensur: 645 mm
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Tonabnehmersystem: Fishman F1 Aura +
  • Steg: Modified-30s-Style, zertifiziertes African Blackwood
  • Mechaniken: Ratio, Skeleton-Flügel
  • Rosette: Two Ring, Fiber/Pearl
  • Schlagbrett: Schwarz
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Natur, hochglänzend
  • INKLUSIVE original Martin 345 Koffer

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×