https://www.session.de/MARTIN-D-18.html
Kategorien
Martin D-18 2012

Der amerikanische Hersteller traditioneller Akustikgitarren ist bekannt für seine hochwertigen Instrumente. Allen voran erfreut sich das D-18 Modell aufgrund der hochwertigen Verarbeitung und des besonders charaktervollen Klangs nach wie vor bester Beliebtheit. Massive Hölzer, wie Mahagoni für Boden und Zargen, sowie Sitkafichte für die Decke, kommen bei dieser Westerngitarre zum Einsatz, während das dunkle Ebenholz des Griffbretts zum stundenlangen Spielen einlädt. Gerade fortgeschrittene Gitarristen werden sich am hellen und prägnanten Ton der D-18 erfreuen, welcher sich ideal für Rhythmusspiel aber auch für filigrane Zupftechniken eignet. Die dezenten Korpuseinfassungen und das Tortoise-Schlagbrett runden auch optisch diese, beinahe schon legendäre Akustikgitarre nach oben hin ab.

Martin D-18 2012:

  • Decke: Stikafichte, massiv
  • Korpus: Mahagoni, massiv
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 20
  • Mensur: 645,2 mm
  • Sattelbreite: 44,5 mm
  • Steg: Ebenholz, 1930s Style
  • Mechaniken: offen mit Butterbean-Köpfen
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Natur
  • INKLUSIVE original Martin Koffer und Garantiekarte vom deutschen Martin Vertrieb

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Nikolaus R. hat
    vergeben und schrieb:
    „Eine Martin , ist eben eine Martin . Und wie es so ist im Leben , hat alles seine zwei Seiten . Die Gitarre ist toll , überraschend leicht im Gewicht ( bessere oder einfach dünnere Hölzer ? ) , toll in der Holz-Struktur , super in der Einstellung und fabelhaft im Sound . Seite eins also wirklich so , wie von Martin zu erwarten . Seite zwei : ein nach billigstem Plastik riechender Koffer , der seine Dämpfe auch an die Gitarre abgegeben hat , es stinkt zum Himmel, leider . Also zwei Schalen mit Kaffeepulver für nahezu zwei Wochen in den Koffer gelegt ; riecht leider immer noch . . . Nächster Mangel : sehr scharfkantiger Bundsteg , dem ich zunächst mit Nagelfeile zu Leibe rücken musste . Das habe ich bei den geschätzt 40 Gitarren der letzten Jahre nie gehabt . . . Gang ganz ärgerlich und völlig überflüssig . Aber deswegen die Gitarre zurückgeben ? Nein , ist und bleibt eine Martin mit dem typischen Klang . Martin , tolles Teil , aber eben auch mit Mängeln .“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×