https://www.session.de/MARSHALL-MG-102-CFX.html?refKey=RjUNb1wVG
Kategorien
Marshall MG-102 CFX

Der Marshall MG-102 CFX ist brachial, fett und furchteinflößend. Dieser Kompaktverstärker beweist seine Überlegenheit in all seinen vier eigentständigen, analogen Kanälen mit Kraft und klarem Sound. Nicht umsonst ist er der Vater aller Modeling-Verstärker von Marshall. Nichts ist britischer als Marshall: Mit dem Marshall MG-102 CFX ist Genauigkeit vom Cleanen bis zum Verzerrten mit sättigem Bass aufgrund des geschlossenen Gehäuses und die für den Proberaum, fundamentalen 12 Zoll Lautsprecher kein Problem. Diese Kiste hat natürlich ein Ass im Ärmel: Der Marshall MG-102 CFX verfügt über Effekte wie Chorus, Flanger, Reverb, Phaser und Delay. Trotz seiner Wucht ist dieser Alleskönner vollprogrammierbar, damit individuelleingestellte Sounds problemlos abgespeichert werden können, jedoch bleibt der Verstärker intuitiv und übersichtlich. Ein optimales Merkmal ist der CD-Anschluss, somit können Soli mit den persönlichen Lieblingssongs gerockt werden. Doch Vorsicht ist geboten, wer in seinen vier Wänden üben möchte, denn dieser Amp ist mehr als bühnentauglich.

Marshall MG-102 CFX:

  • Leistung: 100 Watt
  • Lautsprecher: 2 x 12 Zoll
  • Kanäle: 4
  • Effekte: Chorus, Flanger, Phaser, Delay und Reverb
  • Regler: Bass, Middle, Treble
  • Besonderheit: Vollprogrammierbar, externer Effektweg
  • Anschlüsse: 3,5 mm für MP3-Player und 6,35 mm Klinke für Gitarre
  • INKLUSIVE original Marshall Doppelfußschalter (zum Anwählen der 4 Kanäle)

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Lars hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich muss leider sagen, dass diese Ding mich überhaupt nicht überzeugt hat. Ich wollte einen guten Verstärker mit ordentlich Verzerrung aber für den Preis hätte da echt mehr drin sein müssen.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 2.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×