https://www.session.de/MARSHALL-Astoria-Custom-Head.html
Kategorien
Marshall Astoria Custom Head

Der Marshall Astoria Custom Head ist ein puristischer, einkanaliger Amp mit neuem Klangcharakter. Das hand-wired Vollröhren-Topteil bietet mit einer klassischen Boutique-Amp Endstufe einen US-Amp-Sound. Der Verstärker verfügt über eine klassische 3-Band-Klangregelung, Master-Volumen und eine schaltbare Leistungsreduzierung. Eine Boost- und FX-Loop-Funktion (fußschaltbar) runden die Ausstattung ab. Ohne Halbleiter im Signalweg bleibt der Marshall Astoria Custom Head puristisch und wendet sich an alle, die einen Marshall Amp mit einer größeren Sound-Bandbreite suchen.

Marshall Astoria Custom Head:

  • Vollröhrenverstärker ohne Halbleiter im Signalweg mit 4x ECC83 in der Vorstufe
  • schaltbare Boost-Funktion
  • zeitgenössische handwired Fertigung
  • einzigartiger, klassischer Boutique Soundcharakter
  • Master Volumen
  • Body-Schalter für extrasatte Soundvarianten
  • Brightness-Schalter
  • klassische Dreibandklangregelung
  • Edge Regler wählt zwischen ""dunklem"" und ""hellen"" Klangcharakter
  • authentische Vintage-Eingangsstufe mit Low & High Sensitivity Inputs
  • serieller Effektweg mit schaltbarer Pegelanpassung die bei Nichtbenutzung des Loops auch zur Pegelanhebung eingesetzt werden kann
  • 30 Watt Endstufe mit 2 x KT66 Röhren
  • klassisches US-Boutique-Amp-Endstufen-Design: Kathodenbias ohne negatives Feedback
  • schaltbare Leistungsreduzierung
  • zweifarbiges Covering (rot/cream)
  • farbcodiertes Marshall Logo
  • Frontplatte aus gebürstetem Aluminium
  • Made in UK
  • Maße 600 x 290 x 230 mm (B x H x T)
  • Gewicht nur 16,5 kg
  • INKLUSIVE Fußschalter für Boost und FX-Loop sowie Schutzhülle

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×