https://www.session.de/MARSHALL-1959SLP-Jimi-Hendrix.html
Kategorien
1959SLP Jimi Hendrix

MARSHALL 1959SLP Jimi Hendrix

€ 2.099,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
... oder ab € 47,23 finanzieren. (Raten/Laufzeit)
Art.-Nr.: 210399
Online bestellbar. 3-5 Tage Lieferzeit. (u.U. nicht OVP)
  • Frankfurt   nicht verfügbar Fragen: 49 69 297029 50100
  • Walldorf   verfügbar Fragen: +49 6227 603 10100
Marshall 1959SLP Jimi Hendrix

Das Marshall 1959SLP Jimi Hendrix ist ein Vollröhren-Topteil und das Reissue von Jimi Hendrix legendärem 1959 Topteil. Der Amp hat eine Leistung von 100 Watt und zwei Kanäle, Normal und Top Boost, mit jeweils zwei Eingängen. In der Vorstufe besitzt der Verstärker drei 12AX7-Röhren, in der Endstufe vier EL34-Röhren. Somit liefert der 1959SLP sowohl jene klaren, perlenden Clean-Sounds als auch das Marshall-typische warme, britische Overdrive. Des Weiteren bietet der Marshall 1959SLP Jimi Hendrix einen seriellen Effektweg mit einem Hardware-Bypass.

Marshall 1959SLP Jimi Hendrix:

  • Typ: Vollröhren-Topteil für E-Gitarre
  • Kanäle: 2 (Normal, Top Boost)
  • Leistung: 100 Watt
  • Röhren Vorstufe: 3 x 12AX7
  • Röhren Endstufe: 4 x EL34
  • Eingänge: 2 x Input 1 und 2
  • Regler: Presence, Bass, Middle, Treble, High Treble/Loudness 1, Normal/Loudness 2
  • Schalter: Mains/On, Standby/On, Level +4dBV/-10dBV, Bypass Active
  • Effektweg: seriell
  • Abmessungen: 75 x 31 x 21 cm
  • Gewicht: 20,5 kg

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ja, nun kann man dem Standard-Werbe-Text vielleicht nicht viel hinzufügen... oder doch, denn ich spiele diesen Marshall! Als erstes ist es so wie er von Marshall beworben wird. Er klingt wirklich wie ein Original (ich selbst habe einen Originalen mit 5oW). Vielleicht kann man die Diodengleichrichter hören, wenn man ein "Gegner" von Reissures ist. Man sollte aber nicht vergessen, dass ein echtes Original wohl kaum erschwinglich und aufzutreiben ist. Ich kann da nichts hören. Der Amp macht so einen Druck und bleibt dabei so sauber und dynamisch, egal wie laut, dass man (wenn man auf Marshall steht) einfach nichts anderes mehr spielen möchte. Auch ist er sehr freundlich zu verschiedenen Gitarren. Egal ob Singlecoil, oder Humbucker er gibt genau den Sound wieder, den diese Gitarren produzieren. Dabei machen sich die zwei (4) Eingänge sehr bemerkbar. Hier kann man sich auch mit dem Verbinden der zwei Kanäle seinen eigenen Sound zusammen stellen. Er ist wirklich sehr flexibel. Allerdings muss man hier jedes Mal die Regler bemühen. Es bleibt ein Nonmaster/Einkanaler!!! Wenn man aber seinen Sound gefunden hat, bleibt diese Soundmaschine 1. Wahl, wenn es um den gesuchten alten Marshallsound geht. Mit ein paar guten Pedalen kann man auch alle moderne Stilrichtungen abdecken, denn die Pedale vertragen sich hervorragend mit diesem Amp! Bei Endstufensättigung ist natürlich der "neue" Effekteinschleifweg genial... für Modulationseffekte wie Chorus, Echo, Hall usw. Einfach Klasse!!!“
  • Frank hat
    vergeben und schrieb:
    „Kult und einfach nur Mördersound! Der Plexi eignet sich super für Pedale, kein anderer Amp verschmilzt so mit deinem Verzerrer. Es empfiehlt sich v.a. eine Power Soak oder nachträglicher Einbau eines Masters, um den Charakter der beiden Kanäle richtig schön fahren zu können. Der Marshall kann nämlich v.a. superfett und superwarm und hat für mich dadurch einen der besten Clean Sounds ever!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.5 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen:
×
×
×