https://www.session.de/MARKBASS-Big-Bang.html
Kategorien
Markbass Big Bang

Das 500 Watt starke Topteil mit digitalem Transistor-Preamp ist besonders kompakt und leichtgewichtig, dennoch produziert es einen warmen, reichen, explosiven Sound, den man normal von größeren Modellen gewohnt ist. Trotz dieser geringen Größe, wartet der Amp mit allerlei technischen Extras auf: So erhält man einen Aux-In, einen regelbaren Kopfhörerausgang, einen Mute-Schalter sowie die Filter VLE und VPF, die über einen Fußschalter regelbar sind. Aber damit nicht genug, das Basstopteil hat unter anderem einen 4-Band EQ, eine Effektschleife sowie einen Level Control und Pre/Post EQ-Schalter für den XLR DI Ausgang.

Markbass Big Bang:

  • Basstopteil
  • Leistung: 500 Watt an 4 Ohm
  • Preamp: Transistor
  • Sound: warm, explosiv
  • Filter: VLE und VPF
  • EQ: 4-Band
  • Aux-In
  • Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler
  • Mute-Schalter
  • Effektschleife
  • XLR DI Ausgang mit Level-Control und Pre/Post EQ-Schalter

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×