https://www.session.de/MAKE-MUSIC-Finale-PrintMusic-2014-D.html
Kategorien
Make Music Finale PrintMusic 2014 D

Make Music Finale PrintMusic 2014 D erstellt professionell aussehende Partituren und Notenblätter. Der Dokument-Assistent konfiguriert Tonart, Taktart, Instrument-Transpositionen, Auftakt und mehr. PrintMusic unterstützt bei der musikalischen Arbeit, etwa bei der Melodie-Harmonisierung oder bei der Ausstattung der Partituren mit Schlagzeug-Stimmen.

Features:

  • Notenausgaben in Verlagsqualität
  • Dokument-Assistent
  • Umfangreiche Dokumentation und Videokurs
  • Noteneingabe mit Computertastatur oder MIDI-Keyboard
  • Gedruckte Notenblätter und Partituren scannen
  • Import von MIDI- und MusicXML Dateien
  • Enthaltene Band-in-a-Box-Harmonisierung
  • Drum Groove fügt Schlagzeug-Parts hinzu
  • Musikwiedergabe mit mehr als 128 Instrumentensounds
  • Row-Loff-Bibliothek für Marschperkussion
  • Mischpult mit Halleffekten
  • Unterstützt alle VST/AU-Instrumente und -Effekte
  • Profi-Werkzeuge & Unterrichtshilfen
  • Export als JPEG-Grafikdatei
  • Export als MP3-, WAV- oder AIFF-Dateien
Neuheiten:

  • Partiturverwaltung
  • Neues Design
  • Automatische Prüfung des Tonumfangs
  • Schlüsselwechsel in der Taktmitte
  • Intelligente Notation
  • Leere Systeme ein- und ausblenden
  • Positionierung von Zeichen
  • Neues Dateiformat MUSX
  • Verbesserter Mac OSX-Support
  • Unterstützung und Eingabe von Unicode-Text
  • PDF-Import und -Export
  • Zeichensatz „Finale Lyrics
  • verbesserte Scan- und Erkennungsfunktion (SmartScore Lite)
Systemanforderungen:

  • XP/Vista/Windows 7/Windows 8 (64-Bit-kompatibel)
  • OS X 10.7/10.8/10.9/10.10
  • 2 GB RAM

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.