https://www.session.de/MAD-PROFESSOR-Sweet-Honey-Overdrive-Factory-Made.html
Kategorien
Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made

Beim Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made handelt es sich um ein anschlagsdynamisches Overdrive-Pedal mit relativ wenig Gain. Durch die Anschlagsstärke und den Lautstärkeregler der Gitarre kann der Verzerrunggrad des Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made sehr gut beeinflusst werden, von fast cleanen bis zu sahnigen Overdrive-Sounds. Der Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made bietet mit seinem Focus-Regler die Möglichkeit, sowohl die Empfindlichkeit als auch die EQ-Einstellung zu beeinflussen. Da die Fertigungsmethode des Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made vereinfacht wurde, kann das Pedal nun deutlich preisgünstiger angeboten werden, klingt aber trotzdem wie die handgefertigten Finnland-Modelle.

Mad Professor Sweet Honey Overdrive - Factory Made:

  • Low-Gain-Overdrive
  • Regler für Volume, Focus und Drive
  • True Bypass
  • kompakte Bauform (69 mm x 111 mm x 50 mm)
  • Betrieb mit 9V-Block oder Netzteil (optional)

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Roland hat
    vergeben und schrieb:
    „Gesucht war ein Pedal, dass unaufdringlich hilft (also kein Gainwunder !) mit einer LP vor einem Twin Rev. Akzente im Dynamikbereich zu ermöglichen!
    Erwartung voll erfüllt- ich meine , der Amp spricht noch besser an und das individuelle Klangbild wird auch im Crunchbereich nicht verfälscht, eigentlich mehr noch unterstützt!!
    Man hört, was die Finger da so treiben! - Leider auch, wenn es auch mal nicht so erquickend ist“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×