Laney

Filtern
Laney Amplification, 1967 durch Lyndon Laney gegründet, hat zusammen mit Tony Iommi den Sound des Heavy Metal erschaffen. Seit über 40 Jahren entwickelt Laney Gitarren und Bass Amps für verschiedene Musikstile. Namhafte Endorser haben täglich ihre Laney Amps im Einsatz und erfreuen sich der guten Qualität im harten Tour Alltag.
Preis
  1. Laney IRT60H Ironheart
    UVP € 927,01
    € 606,-
  2. Laney IRT-Studio Ironheart
    UVP € 712,81
    € 466,-
  3. Laney CUB-12R
    UVP € 451,01
    € 319,-
  4. Laney L5T-112 Lionheart
    UVP € 950,81
    € 754,-
  5. Laney IRT30-112 Ironheart
    UVP € 891,31
    € 739,-
  6. Laney CUB10
    UVP € 320,11
    € 255,-
  7. Laney IRT212 Ironheart
    UVP € 332,01
    € 245,-
  8. Laney Audiohub AH40
    UVP € 224,91
    € 160,-
  9. Laney IRT15H Head Ironheart
    UVP € 534,31
    € 449,-
  10. Laney Audiohub AH300
    UVP € 593,81
    € 466,-
  11. Laney IRT120H Ironheart
    UVP € 1.069,81
    € 738,-
  12. Laney GH50R
    UVP € 1.069,81
    € 899,-
  13.         Laney L5-Studio Lionheart   - SESSION SET -
    Dieses Set enthält:
    Laney L5-Studio Lionheart - SESSION SET -
    Spare 15% = € 149,-
    € 849,-
  14. Laney LA15C
    UVP € 105,91
    € 89,-
  15. Laney Audiohub AH150
    UVP € 415,31
    € 312,-
  16. Laney A1 Plus
    UVP € 474,81
    € 329,-
  17. Laney GH100R - SHOWROOM MODELL -
    UVP € 1.307,81
    € 799,-
  18. Laney AH150
    UVP € 415,31
    € 312,-
  19. Laney GH50R-212
    UVP € 1.545,81
    € 999,-

Laney - Die Entdeckung des Metal Sound

Laney - das ist zunächst einmal amtlicher Röhren-Sound made in England. Seitdem Lyndon Laney vor fast 50 Jahren seine Firma in Birmingham gründete, hat sich das Unternehmen in Sachen Gitarren- und Bassverstärkern, Boxen und PA-Systemen weltweit einen Namen gemacht. Speziell die Vollröhren-Gitarren- und Bass-Amps genießen gerade im Hard'n'Heavy-Bereich einen ausgezeichneten Ruf. Kein Wunder also, dass zu den Benutzern bekannte Künstler wie Tony Iommi (Black Sabbath), der auch seinen eigenen Signature-Amp hat, Ace Frehley (KISS), Mattias Eklundh und Kiko Loureiro (Angra) gehören. In letzter Zeit machte Laney mit seinen innovativen Amps Ironheart und Lionheart von sich reden, aber auch die kleinen Cubs und die Akustik-Amps sind es absolut wert, einmal angespielt zu werden.