https://www.session.de/Laney-L5T-112-Lionheart.html
Kategorien
Laney L5T-112 Lionheart

Der Laney L5T-112 Lionheart ist ein Vollröhren-Gitarrencombo, der mit einer Leistung von 5 Watt einen typisch britischen Boutique-Sound liefert. Der zweikanalige Amp ist mit drei 12AX7 Röhren in der Vorstufe und einer EL84 Röhre in der Endstufe ausgestattet. Der satte Sound des Verstärkers wird durch einen 12 Zoll Celestion Heritage G12H-Lautsprecher wiedergegeben, wobei auch ein zweiter, externer Speaker angeschlossen werden kann. Des Weiteren tragen ein regelbarer Reverb, ein serieller Effektweg sowie eine 3-Band Klangregelung, die durch einen Tone-Regler sinnvoll ergänzt wird, dazu bei, dass der Laney L5T-112 Lionheart einer der vielseitigsten Amps auf dem Markt ist.

Laney L5T-112 Lionheart:

  • Typ: Vollröhrenverstärker
  • Kanäle: 2
  • Leistung: 5 Watt
  • Impedanz: 4, 8 Ohm
  • Lautsprecher: 1 x 12 Zoll Celestion Heritage G12H
  • Röhren Vorstufe: 3 x 12AX7
  • Röhren Endstufe: 1 x EL84
  • Eingänge: Hi, Lo
  • Ausgänge: externer Lautsprecher
  • Regler: Clean Volume, Drive, Drive Volume, Bass, Middle, Treble, Reverb, Tone
  • Schalter: Bright, Drive
  • Effekte: Reverb
  • Effektweg: seriell
  • Abmessungen: 42,3 x 56,2 x 25,3 cm
  • Gewicht: 19 kg
  • INKLUSIVE FS-2 Fußschalter

Mehr von
3 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Jann hat
    vergeben und schrieb:
    „Wer wissen will, wie laut ein 5 Watt Röhrenamp sein kann, sollte den Lionheart mal auspobieren! Das größte Plus gegenüber ähnlich teuerer Mitbewerber sind vorallem - Headroom und Durchsetzungsvermögen - ob bei Recording oder im Bandkontext, der Amp ist auch Clean erstaunlich durchsetzungsfähig.Daraus resultiert jedoch auch sein einziger Nachteil - für Zerrsounds, insbesondere Endstuffenzerre muss der Verstärker doch recht laut gedreht werden, lauter als man dies von 5 Wattern gewohnt ist. Für manchen zu als "zuhause Amp" ist er damit vielleicht eher ungeeignet. Der 2. Kanal klingt leise genutzt zwar akzeptabel, aber für mich nicht zu 100% überzeugend. Aber : wo andere in die Knie gehen und vorallem im Bass/Tiefmittenbereich anfangen zu matschen, bleibt der Lionheart straff und klar.Da er auch mit den meisten Zerrpedalen sehr gut harmoniert ist auch relativ vielseitig einsetztbar.“
  • Volker hat
    vergeben und schrieb:
    eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    „Top Ton.Aber nichts für Fans moderner Sounds.Für Traditionalisten: zugreifen.“
  • Roland c. hat
    vergeben und schrieb:
    „Ein Amp mit tollem Sound, aber qualitaiv nicht auf der Höhe der Zeit. Ich habe den Lionheart jetzt etwas mehr als drei Jahre. Er hat ab und zu mal eine Bühne gesehen (ja! ist laut genug!) und steht sonst in quasi rauch- und staubfreier Wohnzimmerathmosphäre. Aber bereits seit einem Jahr kratzen die Potis. Zwischenzeitlich ist es so schlimm, dass ein Tech ran muss. Mit Hausmitteln ist da nichts mehr zu machen. Ich hätte da mehr erwartet. Das inzwischen auch alle Schrauben, einschließlich Speakerschrauben, nachgezogen werden mussten und das Tolex an verschiedenen Stellen nachgeklebt wurde, sind da nur kleine Schönheitsfehler. Fazit: Toller Sound, mäßige Verarbeitung.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 3.7 Sternen ermittelt aus 3 Bewertungen:
×
×
×