https://www.session.de/Laney-IRT60H-Ironheart.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(4)
  • Meeettttaaaalll - Laney war mein erster Amp und ich bereue noch heute, dass ich ihn damals gegen ein anderes Top getauscht habe, nur damit da eben ein M... drauf steht. Grundsolide verbaut und unschlagbar im Preis!
    Von Oliver - Mitarbeiter Session Webshop - am 30.08.2013
  • Der Laney IRT60H Ironheart bietet enorme Flexibiliät für erstaunlich kleines Geld.Der Cleankanal überzeugt mit transparanter Wiedergabe und einem für Verstärker dieser Machart erstaunlichem Headroom, verzerrt bietet er alles was das Herz bergehrt, von bluesigem Overdrive bis hin zu modernen High-Gain-Sounds. Die Bedienbarkeit der Regler am Frontpanel ist vorbildlich Der Amp macht sich hervorragend im Liveeinsatz und Dank des "Watt"Reglers ist er auch in einer Mietwohnung mit leisem, aber sattem Sound nutzbar, die Konstruktion ist sehr robust und es gibt eigentlich nichts, was an diesem Verstärker vorallem gemessen am Preis, zu bemängeln wäre!
    Von Jann am 30.08.2013
  • Klasse Amp für fast alles.Von Super clean bis High Gain ist alles möglich. Mann hat sehr viele einstell Möglichkeiten. Mit dem Boot Schalter ersetzt den guten alten Tube Screamer!!!Durch die Leistung Reduktion kann man auch zuhause üben, ohne die Nachbarn verrückt zu machen und auf der anderen Reduktion reichen 60 W dicke für jede Bühne und Proberaumin der Preisklasse man Favorit. Mann muss den Sound mögen aber das ist natürlich Geschmackssache!
    Von Michel am 26.02.2014
  • Ich finde die neue Ironheart Serie gut gelungen.Die Amps sind solide gebaut und klingen phänomenal. Egal ob Clean, Crunch oder High-Gain, es macht einfach Spaß. Diese Soundqualität erwartet man nicht wenn man sich den Preis anschaut.
    Von Thomas am 30.05.2014
×
×
×