https://www.session.de/LAKEWOOD-M-18.html
Kategorien
Lakewood M-18

Die Lakewood M-18 gehört zur Natural Serie und ist in der Grand Concert Form gebaut. Dadurch erzeugt die Westerngitarre einen sehr ausbalancierten Ton, der sich besonders für Fingerpicker anbietet. Der etwas breitere Hals gibt den zusätzlichen Spielraum auf dem Griffbrett. Das Ovangkol, das für Zargen und Boden der Lakewood M-18 verwendet wurde, hat mit dem ostindischen Palisander viele Eigenschaften gemeinsam. Die Akustikgitarre profitiert davon und liefert dem Spieler ein sehr gutes, differenziertes Klangbild mit toller Tragweite.

Lakewood M-18:

  • Serie: Natural
  • Korpusform: Grand Concert
  • Decke: europäische AAA-Fichte
  • Zargen und Boden: Ovangkol
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 20, Übergang am 14. Bund
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 46 mm
  • Schalllochverzierung: Holzkern mit Zierspänen
  • Einfassungen: Birnbaum
  • Sattel: Knochen
  • Steg: Ebenholz
  • Mechaniken: Schaller M6 Chrom mit Palisanderflügeln
  • Farbe: Natur, seidenmatt offenporig
  • INKLUSIVE Hiscox Koffer

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Werner hat
    vergeben und schrieb:
    „Könnte ich 10 Sterne vergeben, ich würde es tun.Eine Guitar mit schlichter Eleganz und unglaublichem Klang.Von der Verarbeitung mag ich gar nicht erst reden. Es gibt nichts, aber auch wirklich nichts zu beanstanden. Das Spielgefühl? Hab ich so noch nicht erlebt. Wer diese Gitarre sein Eigen nennt, wird sie wohl nie wieder her geben.Incl. Koffer ist sie jeden Cent wert.Das nenne ich mal hochwertige deutsche Qualität.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×