https://www.session.de/KEMPER-Profiling-Amplifier-Rack-BK.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(6)
  • eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    - Rock, Pop, Musical - Professioneller Einsatz Bin sehr zufrieden
    Von Kayode am 26.11.2013
  • eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    Probiere noch die Möglichkeiten aus. Ist intakt und funktioniert gut. Zur eigentlichen Funktionalität Verweis auf Foren und Youtube
    Von Andreas am 27.02.2014
  • Es gibt nur einen Weg herauszufinden ob er hälkt, was er verspricht. Antesten! Die Revulotion des Amp Modelling - Unglaublich direkt und dynamisch!!!
    Von Oliver am 03.06.2014
  • Das Ding ist der Knaller. Für alle die es "einfach" mögen bietet der Kemper eine intuitive Bedienung, für alle Technikafinen und Soundbastler unbegrenzte Möglichkeiten. Tipps - Auch für akustische Gitarren taugt der Kemper, die Ampsimulation ausschalten und ab gehts! - Per Midi lassen sich die Rigs auch Fußschaltbar machen und somit wird der Kemper zu eierlegenden Wollmilchsau für alle die eine große Bandbreite an Sounds benötigen!
    Von Jann am 06.06.2014
  • Da ich genügend Amps (Marshalls u.ä.) mit loop habe, war die Idee den Kemper Profiler Rack nur als Multi FX mit Preamps im Return über die Röhrenendstufen plus 412er Box zu nutzen, was aber nicht optimal klingt. Die Kemper Rigs bestehen ja aus Stomps, diversen Gitarrenamps und Boxen inkl. hochwertiger Studio Effekte, alles abgenommen mit diversen Mikros, die man auch noch variieren kann. Super Sache, wie die vielen Youtube Videos zeigen. Wenn man nun den Boxenanteil herausnimmt, klingt es z.B. über eine Greenback Box leider nicht authentisch genug. Studio Monitore habe ich nicht und eine PA schon mal gar nicht. Dafür ist das Kemper System eigentlich konzipiert, was mir der Session Fachberater schon deutlich gemacht hat, aber ich sollte mal probieren, wie es bei mir klingt.Großes Lob daher ans Session Team, gute Beratung, schnelle Lieferung und die Möglichkeit des Rückgaberechts. Schade, schade, dass es über den Marshall nicht so klingt wie erhofft, daher geht der Kemper leider zurück.
    Von Wolfgang am 16.12.2015
  • Das beste Stück Equipment das ich je gekauft habe! Unfassbare Vielfalt auf Knopfdruck!
    Von Philip am 01.10.2017
×
×
×