https://www.session.de/KAWAI-CN-37-R-Rosenholz-SESSION-SET-PREMIUM.html
Kategorien
Kawai CN 37 R Rosenholz

Das neue CN37 bietet neben der hervoragenden RH3 Tastatur jetzt auch die SK-EX und EX Flügelsounds der großen CA Modelle. Ebenso wurde das Bedienkonzept des CA67 mit großem Display und Bedienfeld auf der linken Seite übernommen. Zusätzlich ist das Verstärkersystem überarbeitet worden und durch die neue Bluetooth LE MIDI Schnittstelle kann eine kabelose MIDI Verbindung hergestellt werden. Apps wie Virtual Technician, GarageBand o.ä. lassen sich so problemlos nutzen. In naher Zukunft folgt auch ein vollständiger Editor für iOS und Android. Auch in Sachen Design gibt es einige Neuerungen. So wurde z.B. die Pedalhöhe um 1 cm erhöht und die Gestaltung der Konsole überarbeitet. Das extra große verstellbare Notenpult ist eine weitere Änderung.

Kawai CN 37 R Rosenholz:

  • 88 Tasten mit Ivory Touch Oberfläche und einzeln gewichteten Tasten
  • RH3 Mechanik mit Druckpunktsimulation und 3-fach Sensor System
  • Progressive Harmonic Imaging™ (PHI), 88 Tasten Sampling
  • 256-stimmige Polyphonie
  • 352 Klänge + 9 Drumsets, GM2 kompatibel
  • Virtual Technician: Voicing, Damper Resonance, Damper Noise, String Resonance, Undamped String Resonance, Cabinet Resonance, Key-off Effect, Fall-back Noise, Hammer Delay, Topboard, Decay Time, Minimum Touch, Stretch Tuning, Stretch Curve, User Tuning, Key of Temperament, User Temperament, User Key Volume, Half-Pedal Adjust, Soft Pedal Depth
  • Reverb: Room, Lounge, Small Hall, Concert Hall, Live Hall, Cathedral
  • Effekte: Mono Delay, Ping Delay, Triple Delay, Chorus, Classic Chorus, Ensemble, Tremolo, Classic Tremolo, Vibrato Tremolo, Tremolo+Amp, Auto Pan, Classic Auto Pan, Auto Pan+Amp, Phaser+Auto Pan, Phaser, Classic Phaser, Phaser+Amp, Phaser+Chorus, Rotary (1-6)
  • Dual-Modus mit einstellbarem Laustärkeverhältnis
  • Split-Modus mit einstellbarem Lautstärkeverhältnis, Splitpunkt frei einstellbar
  • Vierhand-Modus
  • 18 Speicher für eigene Einstellungen
  • Audio-Recorder: Aufnahmeformate MP3/WAV/MID (16 tracks); Wiedergabeformate MP3/WAV/MID, Song to Audio Konvertierung
  • Recorder: 10 Songs, 2 Spure – max. 90.000 Noten; 16 Spuren Songs bei Verwendung eines USB Speichers
  • Metronom: 1/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 3/8, 6/8, 7/8, 9/8, 12/8 + 100 Rhythmen; Tempo und Lautstärke einstellbar
  • USB Funktion: Song/Registrierung laden/speichern, Verzeichnis erstellen, Umbenennen, Löschen, Formatieren
  • Temperaturen: Equal (Piano Only), Mersenne pure (Major), Mersenne pure (Minor), Pythagorean, Meantone, Werckmeister III, Kirnberger III, Equal (Flat), Equal, USER
  • Lesson Funktion: Burgmüller 25 (25 Etudes Faciles, Opus 100), Czerny 30 (Etudes de Mécanisme, Opus 849), Czerny 100 (Hundert Übungsstücke, Opus 139), Beyer (Vorschule im Klavierspiel, Opus 101), Alfred’s Basic Piano Library Lesson Book Level 1A, Alfred’s Basic Piano Library Lesson Book Level 1B, Alfred’s Basic Adult Piano Course Lesson Book Level 1, Alfred’s Premier Piano Course Lesson 1A, Alfred’s Premier Piano Course Lesson 1B
  • Pedale: Grand Feel System mit Sustain (Halbpedal-fähig), Sostenuto und Soft
  • Touch Curve: Leicht 1, Leicht 2, Normal, Schwer 1, Schwer 2, Aus (Konstant)
  • Lesson-Funktion
  • Concert Magic: 176 Songs
  • Demo Songs: 31 Songs
  • Anschlüsse: MIDI (IN/OUT), USB (to Host + to Device), LINE IN (L / MONO, R), LINE OUT (L / MONO, R), Kopfhörer x 2 (Stereo-Mini-Klinke und 6,3 mm Stereo-Klinke)
  • Lautsprecher: 13 cm x 2, 8x12 cm x 2
  • Verstärkerleistung: 20 Watt x 2
  • Maße (BxTxH): 144,5 x 43,5 x 88 cm
  • Gewicht: 54 kg
  • Farbe: Premium Rosenholz

Stand Art Pianobank Premiumline SW matt Premiumline

Die Stand Art Pianobank ist stufenlos höhenverstellbar aus Buchenholz mit Holzrahmen mit Schaumstoffeinlage. Der Mechanismus ist hochgenau und sehr stabil. Die Polsterung dieses Hockers ist glatt mit Velour, schwarz.

Eigenschaften:

  • Pianobank
  • sehr dicke Polsterung
  • Sitzfläche: 32 x 55 cm
  • Sitzhöhe verstellbar von 48 bis 57 cm
  • Beine: Geschraubt
  • schwarz matt
  • Bezug: Velour, schwarz

AKG K-121 Studio

Der halboffene, ohrumschließende AKG K-121 Studio bietet mit der einseitigen Kabelführung und der patentierten AKG-Bügelbandautomatik professionelle Features zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Klanglich überzeugt der AKG K-121 Studio durch eine fein definierte und druckvolle Wiedergabe. Er fügt sich damit nahtlos in die lange Reihe der weltweit geschätzten professionellen Studiokopfhörer von AKG ein. Egal ob als Monitorkopfhörer für Live oder im Studio, für Broadcastanwendungen oder einfach zum Musikhören, der AKG K-121 Studio überzeugt mit einer in dieser Preisklasse einzigartigen Klangqualität und Robustheit. Der AKG K-121 Studio ist mit pflegeleichten, auswechselbaren Kunstlederohrpolstern ausgestattet und wird mit schraubbarem 3,5 / 6,35 mm Klinkenadapter geliefert.

AKG K-121 Studio:

  • halboffener, dynamischer Kopfhörer
  • patentierte Bügelbandautomatik
  • einseitige Kabelführung
  • leicht zu reinigende, austauschbare Kunstlederohrpolster
  • Kabel: 3 m
  • Stereo-Adapter: 3,5 / 6,35 mm
  • Übertragungsbereich: 18 - 22.500 Hz
  • Empfindlichkeit: 101 dB/V
  • Nennbelastbarkeit: 200 mW
  • Nenimpedanz: 55 Ohm
  • Gewicht: 220 g

König & Meyer 12297 LED Pianoleuchte Schwarz

Die 12297 LED Pianoleuchte ist im eleganten Design gehalten und ideal für Stage- und Digitalpianos. Neueste LED-Technologie gewährleistet helles Licht, lange Lebensdauer und einen geringen Energieverbrauch.

König & Meyer 12297 LED Pianoleuchte Schwarz:

  • LED Pianoleuchte mit Schwanenhalsverstellung
  • 12 LEDs, ~2500 Lux
  • Länge Lampenschirm: 29,6 cm
  • Sockel: Zinkdruckguss
  • Schwanenhals: Stahl, 41,5 cm
  • Lampenschirm: Kunststoff
  • Stromversorgung: Netzteil, 3 Meter Stromkabel
  • Gewicht: 1,75 kg
  • Farbe: Schwarz

5 Jahre Hersteller-Garantie 10 Jahre Ersatzteil-Service durch Hersteller

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×