https://www.session.de/J-Leiva-Cajon-Zoco-2-0.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(3)
  • Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis.Die Zoco Cajon klingt in dieser Preiskategorie überdurchschnittlich gut. Volle Bässe aber vor allem viel Snare-Effekt, der sich sogar einstellen lässt. Weniger gut ist die Optik. Der schwarze Lack ist relativ empfindlich, sieht man aber eh nicht, wenn draufsitzt ;)
    Von Valentin - Mitarbeiter Session Walldorf am 10.09.2015
  • Die Zoco ist einer der beliebtesten Einsteigercajons ohnehin. Für diesen geringen Preis bekommt man schon typisch spanisch viel snare. Der Bass ist auch ordentlich und man hat die Möglichkeit, die Spannung der Snare einzustellen. Es ist DAS spanische Modell der Einsteigercajons! :-)
    Von Kamal - Mitarbeiter Session Frankfurt am 30.12.2015
  • Absolutes topp Preis-Leistungsverhältnis. Die meisten teureren Cajons unter 200 Euro klingen nicht so gut (Schlagwerk, LP, Meinl etc.). Ich meine nur Sela kann es in diesem Preissegment mit Leiva aufnehmen. Sehr schöner und differenzierter Snare- und Bass-Sound. Sauberer Snaresound - im Vergleich zu den oben erwähnten Cajons.
    Von Roland am 05.09.2017
×
×
×