https://www.session.de/HANIKA-56-PF-2016.html
Kategorien
Hanika 56 PF

Die Hanika 56 PF ist eine hochwertige Konzertgitarre aus dem Hause des deutschen Traditionsherstellers Hanika, dessen Gitarren auf jahrzehntelange Erfahrung basieren und aus optimal gelagerte Tonhölzern verarbeitet sind. Klangfarblich bietet diese Gitarre einen außergewöhnlich kräftigen Bass mit klar differenzierten Höhen, die somit ein grundsolides Fundament für klassische Musik bieten. Die sehr gute Fichtendecke wurde seidenmatt dünn lackiert - somit überträgt die Hanika 56 PF ihre Klänge sehr offen und transparent aus dem Schallloch hinaus. Auch Boden und Zarge, welche aus wertigen Palo Escrito bestehen, weisen eine sehr dünne Hochglanzoberfläche auf. Somit spricht der Ton schnell an und schwingt optimal frei. Auch optisch hat die Hanika 56 PF einiges zu bieten: Die Randeinlagen an Decke und Boden setzen sich farblich sehr schön zur hellen Fichtendecke ab und verleihen dieser klassischen Gitarre einen edlen Touch. Zusätzlich ist die Schallochrosette aus Massivholz einfach gehalten und rundet das Gesamtbild ab. Hochwertige Materialien in bester Verarbeitung sind Hanikas Stärke: sehr gutes Ebenholz als Griffbrett und Halsverstärkung, Steg und Kopfplattenfurnier aus ostindischen Palisander und Sattel und Stegeinlage bestehen aus Knochen. Somit ist die Hanika 56 PF das ideale Instrument für den fortgeschrittenen, klassischen Gitarristen mit Ambitionen.

Hanika 56 PF:

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Palo Escrito
  • Hals: Zeder / Grenadill
  • Steg: Palisander
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Sattel und Steg: Knochen
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 52 mm
  • Mechaniken: Rubner R2
  • Binding: Palisander
  • Lackierung: Hochglanz , Decke: matt
  • INKLUSIVE Hanika Gigbag

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×