https://www.session.de/Gitarren/Gitarrenzubehoer/Kapodaster/PW-CP-04-Classical-Capo-Pro-Black.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Ja, er macht genau was er soll und wenn man noch daran denkt, dass man die Saiten im normalfall auch nicht mit einer Rohrzange ans Griffbrett presst, lässt sich auch ein schnarrfreies aber nach wie vor gestimmtes ergebnis erzielen. Eine Vorrichtung wie bei z.B. Shrubb fehlt dem ganzen noch denn bei jedem neuen ansetzen des Kapos ist auch wieder anpressdruck beachten angesagt, was mich persönlich weniger stört, man klatscht den kapo ja nicht während dem song 30 mal drauf und runter^^ Von daher, ernsthaft zu empfehlen
    Von Gast am 20.09.2011
×
×
×