https://www.session.de/GSI-Burn.html
Kategorien
GSI Burn

Burn ist als klassische Tretmine konzipiert, bietet jedoch zahlreiche Features, die weit über das hinaus gehen, was man üblicherweise von einem Bodentreter erwartet. So wird Burn zum perfekten Modulations-Effekt für Keyboarder, Gitarristen und Produzenten. Burn liefert großartigen Röhren-Rotary-Speaker Sound in all seinen Nuancen, dazu zählt selbstverständlich auch ein äußerst realistisch umgesetzter Beschleunigungs- und Brems-Effekt. Seinen hervorragenden, sahnig fetten Sound verdankt Burn nicht nur der erstklassigen Rotary-Speaker Simulation, sondern auch seinem, natürlich echt analogen Röhren-Preamp - analoge und digitale Technik in perfekter Symbiose.

GSI Burn:

  • 12 verschiedene und hochklassige Rotary-Speaker Effekte
  • Echte Röhren-Verzerrung
  • Zusätzliche Stereo-Effekte wie Amp-Simulationen, Modulations- und Delay-Effekte - alle in bester Qualität
  • Jeder Effekt kann mit einem internen Reverb kombiniert werden
  • 32 programmierbare Presets
  • Vollständig über MIDI-Controller steuerbar
  • Anschlussmöglichkeiten für Fußtaster, Expression-Pedal und sogar Half-Moon Switch
  • True Stereo-Bypass
  • Kopfhörer-Anschluss mit eigener Lautstärke-Regelung
  • Hochwertiges und stabiles Metallgehäuse
  • Einfache Bedienung
  • Stabiler Transport-Case im Lieferumfang enthalten

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×