https://www.session.de/GIBSON-The-Element-AL13-Les-Paul-1958-Standard-Historic.html
Kategorien
Gibson The Element AL13 Les Paul 1958 Standard Historic

Mit der Gibson The Element AL13 Les Paul 1958 Standard Historic zeigt der Custom Shop, dass es auch mehr als nur Burst-Gitarren gibt. Die Gitarre ist ein durchdachtes Konzept, bei dem die Farbe Schwarz und Aluminium im Vordergrund stehen. Im Detail zeigt sich die Hochwertigkeit. So sind sogar das Binding, die Pickup-Kappen und die Knöpfe aus Aluminium gefertigt. Doch trotz modernen Aussehens, klingt die Gitarre wie eine klassische 58er. Zu verdanken ist dies den hochwertigen Hölzern und den beiden Custom Buckern.

Gibson The Element AL13 Les Paul 1958 Standard Historic:

  • Decke: Ahorn, zweiteilig
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni, 1958 Profil
  • Griffbrett: indisches Palisander
  • Radius: 12 Zoll
  • Einlagen: Aluminium Trapezoid
  • Bünde: 22
  • Mensur: 629 mm
  • Sattelbreite: 42,8 mm
  • Tonabnehmer: 2 x Gibson Custom Bucker (Aluminium Cover)
  • Regler: 2 x Volume, 2 x Tone
  • Elektronik: 3-Weg
  • Steg: Reissue Lightweight Aluminium Stoptail
  • Schlagbrett: Aluminium
  • Mechaniken: Grover Keystone
  • Hardware: Aluminium
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: ca. 4,25 kg
  • INKLUSIVE original Gibson Custom Koffer und Zertifikat

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×