https://www.session.de/GIBSON-L-4-CES-Mahogany-VS.html
Kategorien
Gibson L-4 CES Mahogany VS

Einst als reine akustische Jazz-Gitarre eingeführt, wurde die Vollresonanzgitarre immer wieder auf die Bedürfnisse der Musiker seiner Zeit angepasst. Die Gibson L-4 CES Mahogany VS ist nun die aktuelle Variante der legendären Rhythmus-Gitarre, ausgestattet mit zwei Gibson Custombuckern, welche den PAF-Ton der 50er Jahre bieten. Die Mahagoni-Konstruktion produziert einen warmen Klang, welcher bereits unverstärkt einen lauten Ton generiert. Geteilte Parallelogramm-Einlagen, mehrlagige Bindings und eine wunderschöne Vintage-Sunburst-Lackierung runden die Gibson L-4 CES Mahogany VS zudem optisch ab.

Gibson L-4 CES Mahogany VS:

  • Custom-Shop Modell
  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: indischer Palisander
  • Radius: 12 Zoll
  • Einlagen: Pearl Parallelogramm
  • Bünde: 20
  • Mensur: 629 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: 2 x Gibson Custombucker
  • Regler: 2 x Volume, 2 x Tone
  • Elektronik: 3-Wege
  • Steg: ABR-1, L-4-Tailpiece
  • Mechaniken: Green Keys
  • Schlagbrett: Tortoise, fünflagig
  • Hardware: Gold
  • Farbe: Vintage Sunburst
  • INKLUSIVE original Gibson Custom Koffer und Echtheitszertifikat

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×