https://www.session.de/GIBSON-ES-Les-Paul-S-Premiere-P90-VOS.html
Kategorien
Gibson ES-Les Paul S Premiere P90 VOS

Die Gibson ES-Les Paul S Premiere P90 VOS ist die semi-akustische Variante der Les Paul. Die Gitarre vereint die positiven Eigenschaften einer ES-Semi-Akustik-Gitarre mit den kompakten Abmessungen der Les Paul. Die Gitarre besitzt ab dem Produktionsjahr 2016 u.a. ein stärkeres Hals-Maß beim Übergang von Hals zur Kopfplatte, einen Halsstab mit größerem Durchmesser zur besseren Justage, ein abgerundetes Binding am Hals und Änderungen der Elektronik zur Vermeidung einer zu starken Höhenabsenkung. Der Centerblock und das Fichtenbracing wurden eine Thermo-Behandlung unterzogen, was eine spürbare Soundverbesserung mit sich bringt. Hals- Korpus Übrgang und Bracing wurden mit heissen Knochenleim verleimt. Zudem sind zwei coole P-90 Tonabnehmer an Board.

Gibson ES-Les Paul S Premiere P90 VOS

  • Decke: Ahorn, Pappel (Thermally Engeneered Bracing)
  • Korpus: Ahorn, Pappel mit Ahorn-Centerblock (Thermally Engeneered)
  • Hals: Mahagoni (mit Knocheleim verleimt)
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmer: 2 x Gibson P-90
  • Regler: 2 x Volume, 2 x Tone
  • Elektronik: 3-Wege
  • Steg: Tune-O-Matic
  • Farbe: Gold Top VOS
  • INKLUSIVE original Gibson Koffer

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×