https://www.session.de/GIBSON-ES-335TDN-1959-VN-B-WARE.html
Kategorien
Gibson ES-335TDN 1959 VN

Die Gibson ES-335TDN 1959 VN ist eine Gitarre aus Gibsons Historic-Serie. Das typische der 59er ES-335 sind die ""Micky Mouse"" Ohren, die natürlich diese Gitarre hat. Zudem gibt es das beliebte 59er Halsprofil, was nicht zu dick und nicht zu dünn ist. Auch die historisch korrekten PAF-Humbucker sind an Board. Bei dieser Gitarre wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dem Original so nahe wie möglich zu kommen. Dies ist bis ins kleinste Detail geschehen. So gibt es jetzt einen historisch korrekten Halsstab mit Teflon-Beschichtung, ein abgerundetes Hals-Binding, die Poti-Kappen ohne Logo, ein um 45 Grad gewinkeltes Schlagbrett und einen leichtgewichtigen Center-Block. Und natürlich geviertelte Fichten-Beleistung. Wie man sieht, wird hier Wert auf das kleinste Detail gelegt.

Gibson ES-335TDN 1959 VN:

  • Korpus: Ahorn, Pappel, Ahorn
  • Hals: Mahagoni, einteilig, mit Teflon-beschichteter Halsstab
  • Griffbrett: Palisander
  • Halsprofil: Traditional ""C"" (22,9 mm (1. Bund) - 25,4 mm (12. Bund) )
  • Einlagen: Pearloid Dots
  • Bünde: 22
  • Mensur: 629 mm
  • Sattelbreite: 43,35 mm
  • Tonabnehmer: 2 x MHS Humbucker (historisch korrekter PAF, Alnico III)
  • Regler: 2 x Volume, 2 x Tone (550K CTS-Potis)
  • Elektronik: 3-Wege
  • Brücke: No Wire ABR, Alu Stoptail
  • Mechaniken: Kluson Single Ring Tulip Button, 15:1
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Vintage Natural
  • INKLUSIVE original Gibson Koffer

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine B-Ware.

Unter diesen Begriff fallen Versandretouren. B-Waren können Gebrauchs- und Spielspuren aufweisen oder verfügen unter Umständen über keine Originalverpackung. Sie sind technisch einwandfrei, transportsicher verpackt und beinhalten alle Leistungen des Service-Pakets mit Ausnahme der Bestpreisgarantie.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×