https://www.session.de/GIBSON-Custom-Shop-EDS-1275-Doubleneck-EB.html
Kategorien
Gibson EDS-1275 Doubleneck EB

Die Gibson EDS-1275 Doubleneck EB ist ein limitiertes Custom Shop Modell des lengendären Doppelhals-Modells. Die Gitarre verfügt über einen traditionellen Mahagoni Korpus mit Nashville Tune-o-matic Brücke und historisch korrektem Stop Plate Tailpiece. Beide Hälse sind aus Ahorn gefertigt, besitzen ein Palisander-Griffbrett mit 20 Bünden und ein einlagiges, weißes Binding. Der Humbucker-Tonabnehmer vom Typ 490R (Halsposition), mit den Klangeigenschaften der ursprünglichen PAF's, passt perfekt zu dem 498T in der Steg-Position. Die Gibson EDS-1275 Doubleneck EB wird mit einem speziellen Gibson Custom Case und Echtheitszertifikat ausgeliefert.

Gibson EDS-1275 Doubleneck EB:

  • Custom Shop Doppelhals-Gitarre
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Ahorn
  • Halsform: 1960 Slim-Taper Profile
  • Griffbrett: Palisander
  • Einlagen: Pearloid Split Parallelogram
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: 2 x 490R Humbucker (Halsposition), 2 x 498T (Stegposition)
  • Regler: 2 x Volume, 2 x Tone
  • Elektronik: EDS 1275 Schaltung
  • Steg: Tune-O-Matic, Stop Plate Tailpiece
  • Mechaniken: Vintage Tulip
  • Farbe: Ebony
  • INKLUSIVE original Gibson Koffer

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×