https://www.session.de/FULLTONE-OCD.html
Kategorien
Fulltone OCD

Das Fulltone OCD Distortion Overdrive Pedal hat sich in kürzster Zeit zu einem Klassiker unter den Overdrive Pedalen entwickelt.

Fulltone OCD:

  • Typenbezeichnung: OCD
  • Compulsive Obsessive Drive
  • Art-Effekt: Distortion/Overdrive
  • Farbe: silver/grey
  • Funktion/Regler: Volume/Drive

Mehr von
18 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Unzufrieden mit dem Distortion Sound Deines Fender, Vox, Boogie, etc....Diese kleine Kiste verwandelt High Class Amps in Rock - Riff taugliche Brett-maschinen...aber der Grundsound bleibt....und die Dynamik...und...und..und.... Für mich die beste Trampelkiste seit Erfindung des verzerrten Sounds.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Dem kann ich nur zustimmen. Der beste Verzerrer, den ich je hatte. Reagiert unglaublich auf die Anschlagsstärke, von Clean bis zum fetten Brett alles drin. Jeden Euro Wert! Vielen Dank an Olli H. für die wie immer ausführliche und qualifizierte Beratung.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „der beste verzerrer der welt über alles besser als alles andere geil und oberfett und so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „BRUTALLLLLLLLLL.......spielen macht spass wie,n tuneing!!!!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Wie geil ist das denn? Muss man haben! Einen schönen Clean-Tone plus OCD. Mehr braucht kein Mensch nicht mehr mehr.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Wunderbar offener und dynamischer Crunch und Overdrive. In der LP-Stellung gehts mehr in Richtung aufgerissener Vox und in der HP-Stellung wird er mehr zum Marshall (aber das kann die Box-of-Rock besser, gell Olli....) Bei höheren Drive-Settings hat der OCD hat einen herrlich singen Ton. Fazit: Von 0 auf 100 zum Klassiker. Gehört einfach auf jedes Board (wie die Box-o-Rock, gell Olli.... )“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Geilstes Overdrive überhaupt... Ich nutze ihn nur zum boosten. Mein JCM 900 is'n Brett!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „ICH BIN EINFACH NUR GLÜCKLICH MIT DEM TEIL!!! DANACH HABE ICH SEIT JAHREN VERZWEIFELT GESUCHT. Vielen Dank an Patrick. Ohne seine Empfehlung wäre ich immer noch auf der Suche...“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Excellent, serious handmade from california... 10/10 sound quality...10/10 schmidt expedition“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Oh mein Gott, dass ich das noch mal erleben darf. Egal wie die Einstellung auch ist- klingt immer toll. Von singend bis schöne Drecksau geht alles. Die schreiben da was von verschiedenen Batterien (Zinn-Kohle anstatt Alkalie ..., hat das jemand ausprobiert? Das Beste was mir je unter die Füße gekommen ist. Ein Must have für alle! (Ok, kein Metall) Danke für die schnelle Lieferung!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „also zur info es kommt nichts an die 1ste generation ocd ran hab von einem kollegen 1nen neueren ocd bekommen und direkt verglichen mit meinem (erste generation) und muss echt sagen wenn ich den letzteren als ersets ausprobiert hätte wäre ich wahrscheinlich nicht restlos überzeugt..herr fuller was zur höle hast du dir dabei gedacht.????“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Jaja, klar, meiner ist von gaaanz früher und am Grab von Jimi Hendrix vorbeigetragen worden und die neuen sind längst nicht mehr so gut wie die erste Generation, blablabla... das Teil ist cool, klingt sehr offen und zerrt absolut angenehm. Es gibt viele coole Pedale, Okko, Xotic und eben den OCD. Am besten alle haben :-)“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Hammer“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „hi... ich bin's Norman, ... freitag gekauft, sonntag probe gehabt, .... unglaublich, eigentlich hab ich nach diesem sound schon immer gesucht, ... danke oliver ...!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Einfach nur geil das Teil!!! Klingt einfach souverän und schön rauchig!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „ich habe mir den OCD als soloverzerrer geholt, und wollt ihn über meinen grundsound legen, um einfach mehr gain für solo passagen zu haben... wie dem auch sei, haben wir ihn dann zufällig als grundsound probiert und das war krass! einfach nur echt mega geil sauber!!! und derbe fett, unendlich bässe ohne matsche... und mit 18V noch klarer und echt fett.... also echt nicht erwartet altherren blueszerrer, sondern echt böse heavy riff action möglich und das ohne bei moll-powerchords und sowas zu matschen... deswegen echt empfehlenswert, hab leider erst 2 mla gespielt und hab sicher noch nciht das beste setting abgestimmt, aber echt erstmal RESPEKT! “
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Klar, "Moll power chords"... *facepalm* Unsere Gitarristenspezialisten am Werk, aber hauptsache zwischen 9 und 18V das Gras wachsen hören.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Habe mir das Teil geholt, es hat meine Vorstellung übertroffen. Habe es vor an meinen Amps ENGL-Sovereign 100, ENGL-Powerball 1 getestet und bin restlos begeistert. Es verfälscht wirklich nicht den Röhrensound, sondern verbessert den Klang. Ich setze den OCD als Lead-Sound ein. Mir geht es wie vielen anderen... dieses Teil habe ich schon so lange gesucht und endlich gefunden!!!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.7 Sternen ermittelt aus 18 Bewertungen:
×
×
×