https://www.session.de/FENDER-SQUIER-Classic-Vibe-Telecaster-50s-MN-VB.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(3)
  • Für den Preis ein absolut tolles Produkt. Sehr gut, sauber und passgenau verarbeitet. Vom Spielgefühl her einfach und vor allem für Anfänger bestens geeignet. Der Klang ist im Cleanbereich absolut top - ebenso der klassische Teletwäng. Sicherlich sind in der echten Fender Tele bessere und hochwertigere Elektronikteile verbaut aber dementsprechend auch etwas teurer. Mein Fazit: Wer sich eine Tele zulegen will und nicht ganz tief in die Tasche greifen kann oder will ist mit der Squier bestens beraten. Anspielen lohnt auf jeden Fall.
    Von Gast am 21.06.2009
  • Diese Gitarre ist wirklich ein Traum. Ich mußte lediglich die Buchse für das Verstärkerkabel festschrauben. Komisch das trotz aller positiven Bewertungen in anderen Foren, immer dieses Detail bemängelt wird? Hat das System, um zumindest einen negativen Punkt an der Gitarre zu finden??? Ansonsten Top verabreitet, super Sound und eine geile Optik und die Bespielbarkeit ist einfach nur perfekt.
    Von Egon am 31.03.2016
  • Ich habe mir die Squier Classic Vibe 50s in Vintage White gekauft und bin total glücklich über die Farbe, sie ist in einem ganz leichten hellgelb und sieht wunderschön aus. Ich habe ihr noch ein weißes dünnes Fender Vintage Schlagbrett spendiert und sie sieht für mich nun fast so aus wie die Bilder der Fender AM Vintage 58 Tele.

    Der Klang und Bespielbarkeit haben mich total überzeugt, sie braucht sich hinter der Fender Mexico Classic 50s nicht verstecken, im Gegenteil, mit gefällt der Klang und die Bespielbarkeit um einiges besser, da ich auch dickere Bünde und den 9,5" Radius bevorzuge. Der Halstonabnehmer ist ein wenig dumpfer als der meiner Am Special Tele aber trotzdem ok.
    Ich spiele sie am liebsten in der Zwischenposition.

    Die Verarbeitung ist 1a, die Bünde sind sehr schön abgerichtet, nichts steht über oder ist rauh, sie sind sehr glatt poliert, perfekt. Die Lackierung ist tadellos, man sieht sehr schön die sehr grobe Maserung der Pinie durch, das macht es interessant. Gefällt mir immer besser wie eine deckende Lackierung.

    Rundum eine supergute Gitarre für wenig Geld, also die Chinesen können Gitarre bauen, wird nicht meine letzte Squier sein.

    Absolute Kaufempfehlung!!
    Von Martin am 12.06.2016
×
×
×