https://www.session.de/FENDER-Bronco-40.html
Kategorien
Fender Bronco 40

Der Fender Bronco 40 bietet dem Bassisten alle Möglichkeiten, die man benötigt, um seiner Kreativität freien Lauf lassen zu können. Der Fender Bronco 40 bietet durch sein Software-Modeling acht verschiedene Verstärkersimulationen, darunter drei Bassman-Modelle und der berühmte SWR Redhead. Eine komplette FX-Sektion mit Fuzz, Overdrive, Delay und anderen Modulationseffekten erweitert die klangliche Vielfalt des Fender Bronco 40. Durch den USB 2.0 Anschluss lässt sich der Fender Bronco 40 mit dem Computer verbinden und durch die Fender Fuse Software kann man neu erstellte Sounds oder Effekte abspeichern und laden.

Fender Bronco 40:

  • Modeling-Verstärker
  • Leistung: 40 Watt
  • Lautsprecher: 1 x 10 Zoll Fender Special Design
  • 8 verschiedene Verstärkersimulationen
  • Kanäle: 1 mit 24 Presets
  • Regler: Gain, Bass, Mid, Treble, Master, Preset, FX, Compression
  • Schalter: Save, Exit, Tap Tempo
  • Köpfhöreranschluss
  • Aux-Eingang
  • USB 2.0 Anschluss zur Verbindung mit der Fender Fuse Software
  • schwarzes Metallschutzgitter
  • Größe: 38,73 x 45,72 x 28,57 cm
  • Gewicht: 13,61 kg

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×