https://www.session.de/FENDER-American-Deluxe-Precision-Bass-RW-3TS.html
Kategorien

FENDER American Deluxe Precision Bass RW 3TS

Artikelnummer.: 207322
American Deluxe Precision Bass RW 3TS
€ 1.849,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
Ab € 41,60 finanzieren. Raten / Laufzeit
Verfügbarkeit Auf Lager
In den Filialen verfügbar? Jetzt prüfen
  • Schneller Versand
  • TrustedShop Käuferschutz
  • 33-Tage Rückgabe-Recht
  • 66-Tage Umtausch
  • lokaler Service in den Filialen
  • 3 Jahre session Garantie

Beschreibung und Spezifikation

Fender American Deluxe Precision Bass RW 3TS

Der Fender American Deluxe Precision Bass RW 3TS ist ein 4-saitiger E-Bass mit einem Erlenkorpus. Auf dem Ahornhals mit moderner C-Form ist das Griffbrett aus Palisander, das mit 21 Medium-Jumbo Bünden und Punkteinlagen versehen ist. Die beiden Tonabnehmer - ein N3 Noiseless Jazz Bass am Steg und ein Deluxe Split-Coil Precision Bass am Hals - sind zwar absolut geräuschlos aber dennoch extrem leistungsstark. Dank des Aktiv/Passiv-Schalters und der aktive Klangsteuerung besitzt der Bass ein sehr breites Klangspektrum. Der Fender American Deluxe Precision Bass RW 3TS erscheint mit verchromter Hardware und einer 3-Tone Sunburst Hochglanzlackierung.

Fender American Deluxe Precision Bass RW 3TS:

  • Korpus: Esche
  • Hals: Ahorn, C-Shape
  • Griffbrett: Palisander
  • Griffbretteinlagen: weiße Perloid-Punkte
  • Radius: 9,5
  • Bünde: 21 Medium Jumbo
  • Mensur: 34 (864mm)
  • Sattelbreite: 41,3mm
  • Hardware: Chrom
  • Mechaniken: Fender Light Weight Vintage-Style
  • Brücke: High Mass Vintage
  • Schlagbrett: 3-lagig schwarz
  • Tonabnehmer: 1 x New N3 Noiseless J Singlecoil (Brücke), 1 x Precision Deluxe Split Coil
  • Regler: Volume, Balance, Höhen, Mitten, Bass, Aktiv/Passiv Minischalter
  • Farbe: 3 Tone Sunburst
  • Finish: Hochglanz Urethan
  • INKLUSIVE original Fender SKB Formkoffer, Kabel, Gurt und Security Locks

Noch Fragen?
Jetzt kontaktieren:

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
  • Als langjähriger Music Man Bassist habe ich zufällig bei Session Music in Frankfurt diesen Fender Bass ausprobiert, da ich schon drei Stingray?s einen Sandberg und noch diverse andere Bässe habe und mal was neues ausprobieren wollte. Bisher hatte mich immer die Verarbeitung und der Sound von Fender abgeschreckt, Allerdings muss ich sagen, dass dieser Bass in Puncto Verarbeitung auf Music Man Niveau ist und vom Sound noch wesentlich vielseitiger daherkommt. Durch die Aktiv / Passiv Schaltung verändert sich der komplette Bass Sound. Und im Aktiv Modus kann Ihm der Music Man Stingray nicht dass Wasser reichen. Unheimlich fetter Sound mit ordentlich Tiefbass und trotzdem sind die Mitten und Höhen präsent. Ich schreibe dieses Review, nicht aus einer Anfangseuphorie heraus, sondern nachdem ich schon einige Konzerte mit dem Bass gespielt habe und ich habe seitdem keinen anderen Bass mehr live gespielt. Ganz klar fünf Sterne.
    Von Mario am 31.07.2013
  • eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    Als der Bass ankam war ich sofort von der Qualität des Instruments begeistert. Der Sound und die Einstellmöglichkeiten sind einfach der Hammer. Diesen Bass kann man nur empfehlen, selbst alle meine Bandkollegen waren uneingeschränkt überzeugt. Einzig der Koffer ist etwas verzogen und hat ein paar kleinere Kratzer. Da das aber bei den Gigs meist nicht besser wird, stört mich das nicht.
    Von Andreas am 09.12.2013
×
×
×