https://www.session.de/EUROLITE-Profil-Spot-650-Watt-20-40.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Für den Preis bekommt man einen kompakten kleinen Verfolger ohne großen Schnickschnack. Positiv:+ Die Randschärfe ist gut einstellbar+ Gewicht ist ok+ Helligkeit sehr gut + Gesamtes Gehäuse stabil+ Lampenwechsel durch lösen nur einer Kreuzschlitzschraube, dann aufklappen und wechseln..+ Festklemmmechanik (hoch/runter) ok+ kein Lüfter - keine Geräusche +++Negativ:- keine Bedienungsanleitung, nur ein paar Sicherheitshinweise. - habe selbst rausfinden müssen, wie und wo die 4 beigelegten Schieber eingebaut werden. Ich liebe Puzzeln.....- kein Hinweis, welche Schraube zu lösen ist bei Lampenwechsel. - kein Netzstecker angeschlossen oder beigelegt.- kein Hinweis bei Session"Made in China läßt grüßen"Der Abstrahlwinkel von min. 20 Grad könnte weniger sein. Ab 10 Meter wird der Lichtkreis schon recht groß. Habe mir die 4 Schieber mit der Stichsäge kreisrund gesägt, Jetzt kann ich zwar nicht mehr ganz zu machen, habe aber auch bei 15 Meter Entfernung noch einen "kleinen Kreis" Licht. Bei mir läuft der Verfolger über ein Dimmerpack und da benötige ich "Ganz zu" nicht. Alles im allen kann ich der Verfolger aber wärmstens empfehlen. Bei dem Preis ist die Leistung top. Wer nur WEISS braucht ist damit super bedieht. Bei Farbe kann man ja mit beigelgtem Filterrahmen und Folie arbeiten. Noch was: Bei Montage auf ein Stativ habe ich den U-Bügel gedreht - jetzt sind auch die Sicherungsösen für das Fangseil oben. Der U-Bügel ist aber stark unter mechanischer Spannung: Geht zu zweit besser! Der untere Schieber ist aber jetzt zu lang (stößt an den U-Bügel) - ich habe um 90 Grad abgeknickt - funktioniert!!.
    Von Harald am 03.09.2014
×
×
×