https://www.session.de/EPIPHONE-Hummingbird-Pro-FCB.html
Kategorien
Epiphone Hummingbird Pro FCB

Die Epiphone Hummingbird Pro FCB ist eine Dreadnought-Westerngitarre mit integriertem Pickup-System. Wie der große Bruder besitzt auch dieses Modell eine massive Fichtendecke. Der satte Klang wird mit einem Boden, Hals und Zargen aus Mahagoni komplettiert. Um diesen runden Klang auch über einen Verstärker möglichst naturgemäß wiedergeben zu können, wurde dieses Instrument mit einem Shadow NanoFlex Tonabnehmersystem bestückt. Viele berühmte Künstler können sich nicht irren, die Hummingbird mit ihren markanten geraden Schultern und großem Tortoise-Schlagbrett ist die erste Wahl für Western-, Pop- und Rocksongs. Die Epiphone Hummingbird Pro FCB ist für alle gebaut, die eine akustische Gitarre mit Tonabnehmersystem und erstklassige Bespielbarkeit suchen.

Epiphone Hummingbird Pro FCB:

  • Decke: Fichte, massiv
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander, mit Binding
  • Griffbrettradius: 12 Zoll
  • Bünde: 20, medium
  • Einlagen: Parallelogramme
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tonabnehmer: Shadow NanoFlex
  • Preamp: Shadow ePerformer (Lautstärke, Höhen, Tiefen)
  • Steg: Palisander
  • Schlagbrett: Hummingbird Tortoise
  • Mechaniken: Grover 14:1
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Faded Cherry Burst

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
4 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Andreas hat
    vergeben und schrieb:
    eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    „Ich verwende das Produkt zu Hause zum lernen und würde es jedem Anfänger weiterempfehlen.“
  • Heiko hat
    vergeben und schrieb:
    eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    „Der Sound ist nicht so gut, wie sehr oft erwähnt. Hals war dermaßen überspannt (wahrscheinlich für die "flache" Saitenlage), was natürlich ziemlich gescheppert hat.“
  • Birger hat
    vergeben und schrieb:
    „Beim Klassiker von Gibson in der "Epiphone-Sparversion" ist mit Sicherheit nicht an der falschen Stelle gespart worden. Sie klingt fantastisch (sowohl trocken als auch über einen Amp gibt es auch klanglich keine Einschränkungen), lässt sich eins A spielen und ist auch optisch (sehr schicke, in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich so gut verarbeitete Inlays) ein absolut zeitloser Hingucker.“
  • Michael - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Die Epiphone Hummingbird bietet zu diesem sensationellen Preis eine Menge. Nach einer einfach zu bewerkstelligenden Justage des Halsstabes ließ sie sich auch gut bespielen. Natürlich macht eine massive Fichtendecke alleine noch keinen guten Sound, aber in der Mittelklasse kann die Gitarre schon mitspielen. Die deutlichen Abstriche im Bassbereich waren zu erwarten, eine Brillanz in den Höhen deutet sich aber an. Man bekommt dazu noch ein brauchbares Pickup System...für Einsteiger eine absolute Empfehlung, wenn man die Gitarre als nicht zu groß empfindet. Für den Fortgeschrittenen als Zweitgitarre oder als Klampfe für die Kneipe auch empfehlenswert.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.2 Sternen ermittelt aus 4 Bewertungen:
×
×
×