https://www.session.de/ELECTRO-VOICE-SB-122.html
Kategorien

ELECTRO-VOICE SB-122

Artikelnummer.: 105197
SB-122
UVP € 410,- € 339,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
Ab € 9,98 finanzieren. Raten / Laufzeit
Verfügbarkeit Auf Lager
In den Filialen verfügbar? Jetzt prüfen
  • Schneller Versand
  • TrustedShop Käuferschutz
  • 33-Tage Rückgabe-Recht
  • 66-Tage Umtausch
  • lokaler Service in den Filialen
  • 3 Jahre session Garantie

Beschreibung und Spezifikation

Electro Voice SB-122

Mit dem SB-122 stellt Electro-Voice einen kompakten und leichtgewichtigen 12-Subwoofer im Kunststoffgehäuse vor, dessen akustischer Output in keinem Verhältnis zu seiner unauffälligen Erscheinung zu stehen scheint. Angetrieben vom neuen EVS-12 SB, einem 12 Langhub-Tieftöner mit 400 Watt Dauerbelastbarkeit, vermag der neue Kompaktsubwoofer durch sein kräftiges Fundament zu überzeugen. Er eignet sich besonders gut als Ergänzung zu Lautsprechern der SX-, ZX- oder EVID-Familien, die durch das integrierte passive Tiefpassfilter des Subwoofers gemeinsam mit ihm am selben Verstärkerkanal betrieben werden können. Durch die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht wird der Einsatz in der mobilen Kofferraum-PA zu Kinderspiel. Für Installationszwecke stehen zusätzliche Outdoor-taugliche Varianten in schwarz und weiß, für Niederohm- und 100 V Betrieb zur Verfügung.

Electro Voice SB-122:

  • 12 Subwoofer in Kunststoffgehäuse mit integriertem, passivem Tiefpassfilter
  • 400 Watt Dauerbelastbarkeit / 1600 Watt Spitzenleistung
  • Maximaler Schalldruckpegel 131 dB
  • insgesamt 6 Modelle : Mobilversionen in schwarz und weiß,wetterfeste Installationsversionen in schwarz und weiß
  • jeweils in Niederohm- und in 100V-Version erhältlich
  • eingebauter Hochständerflansch
  • Übergangsfrequenz: 80Hz bis 160 Hz
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Anschlüsse: 2x Neutrik NL4 (Speakon)
  • Abmaße (H x B x T): 586 x 429 x 312 mm
  • Gewicht 15 kg

Noch Fragen?
Jetzt kontaktieren:

Verfügbare Downloads

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • SUPER!!!
    Von Gast am 22.03.2007
×
×
×