https://www.session.de/ELECTRO-HARMONIX-C9-Organ-Machine.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Schon erstaunlich, was Technik heutzutage kann. Electro Harmonix war ja schon immer dafür bekannt, "exotische" Bodentreter mit z. T. extremen Sounds zu produzieren, und war dabei der Zeit (und den Konkurrenten) meist einen Tick voraus. So auch hier bei diesem Pedal, das ohne zusätzliche, spezielle Pickups auskommt und vollpolyphone orgelähnliche Klänge der Gitarre entlockt, die man so bzw. ohne aufwendigem Gitarren-Synthie bisher nicht erzeugen konnte. "Orgelähnlich" deshalb, da der Sound, insbesondere was Attack und Decay anbelangt, natürlich nicht an "echte" Orgelklänge herankommt. Für Studioaufnahmen ist das Gerät daher nur bedingt tauglich, aber im Bandgefüge spielt das kaum eine Rolle. Sparsam eingesetzt, ist der Effekt jedenfalls eine echte Bereicherung für Musikstilistiken, die Orgelsound gut vertragen und wo vielleicht nicht ständig ein Keyboarder benötigt wird oder vorhanden ist. Einen Stern Abzug gibt es für den (noch) nicht vorhandenen Anschluss eines Pedals, mit dem z.B. der Mod-Regler getriggert werden kann. Das ist schade und schränkt die Spielfreude ein wenig ein. Ansonsten ein empfehlenswertes Effektgerät zu einem der Verarbeitungsqualität angemessenen Preis.
    Von Roy am 13.10.2015
×
×
×