https://www.session.de/DW-9300AL-Air-Lift-Snare-Staender.html
Kategorien

DW 9300AL Air Lift Snare Ständer

Artikelnummer.: 306429
9300AL Air Lift Snare Ständer
UVP € 290,- € 260,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
Ab € 9,10 finanzieren. Raten / Laufzeit
Verfügbarkeit Auf Lager
In den Filialen verfügbar? Jetzt prüfen
  • Schneller Versand
  • TrustedShop Käuferschutz
  • 33-Tage Rückgabe-Recht
  • 66-Tage Umtausch
  • lokaler Service in den Filialen
  • 3 Jahre session Garantie

Beschreibung und Spezifikation

DW 9300AL Air Lift Snare Ständer

Das Air Lift System ist eine revolutionäres Hardware Konzept, das Drummern das Einstellen und Ausrichten der Stative extrem vereinfacht. Durch den speziellen, pneumatischen Mechanismus ist ein Einstellen ganz ohne das lästige Anziehen von Schrauben möglich und die Position wird wie von selbst gehalten. Des Weiteren kann der doppelstrebige DW9300AL Air Lift Snare Ständer stufenlos eingestellt werden und ist mit einer praktischen Memoryklammer bestückt.

DW 9300AL Air Lift Snare Ständer:

  • revolutionäres Luftsystem
  • pneumatischer Mechanismus
  • leichteste Ausrichtung
  • doppelstrebig
  • mit Memoryklammer

Noch Fragen?
Jetzt kontaktieren:

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Gegen das Vorurteil, Schlagzeuger wären faul (da wir ja immer sitzen) hilft der DW 9300AL sicher nicht, im Gegenteil - er untermauert es sogar ein bisschen =) Sieht man darüber hinweg und schaut sich das Teil genauer an, bekommt man für eine natürlich DW übliche stolze Summe einen Panzer von Snareständer, der dazu mit einem bisher nur von Bürostühlen bekannten Feature aufwartet. Air Lift bedeutet nichts anderes, als dass eine Gasdruckfeder dabei hilft, die Höhe des Ständers einzustellen, wenn sich bereits eine Snare darauf befindet. Das man banal erscheinen, ist aber gerade beim Trend zu 14x7" und sogar 14x8" Snares echt eine coole Sache. Wer sich schonmal so richtig schön die ganze Hand eingeklemmt und gequetscht hat, wird sich über die Leichtigkeit freuen, mit der die Snare nun entweder langsam nach unten, oder je nach Gewicht von selbst nach oben gleitet. Keine Gefahr mehr für die Trommlerhände - ich finds' genial =)GrußMoritz
    Von Moritz am 31.12.2013
×
×
×