https://www.session.de/DUESENBERG-Starplayer-Special-Black.html
Kategorien
Duesenberg Starplayer Special Black

Die Duesenberg Starplayer Special Black basiert auf den frühesten Duesenberg-Modellen und ist damit fast schon ein Klassiker. Die Duesenberg Starplayer Special Black hat einen klassischen Single-Cutaway-Korpus aus massiver Erle, auf der sich eine gewölbte Ahorndecke befindet. Der Mahagonihals der Duesenberg Starplayer Special Black ist vierfach mit dem Korpus verschraubt und verfügt über ein Palisandergriffbrett. Die Duesenberg Starplayer Special Black ist mit zwei Tonabnehmern ausgestattet - einem Grand Vintage Humbucker am Hals, der einen schönen PAF-Sound liefert, und einem Crunchbucker am Steg, der einen sehr kräftigen Output hat. Über den Multi-Tone-Poti können verschiedene Sound-Varianten angewählt werden, so dass die Duesenberg Starplayer Special Black wirklich flexibel ist.

Duesenberg Starplayer Special Black:

  • Decke: Ahorn, gewölbt
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn, 1-teilig, 4-fach verschraubt
  • Profil: D
  • Griffbrett: Palisander
  • Einlagen: Perloid Dots
  • Bünde: 22, Jumbo
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 42,5 mm
  • Tonabnehmer: Duesenberg Grand Vintage Humbucker (Hals), Duesenberg Crunchbucker (Steg)
  • Regler: 1 x Volume, 1 x Multi-Tone
  • Elektronik: 3-Wege
  • Mechaniken: Duesenberg Z, Art Diego Knöpfe
  • Hardware: Nickel
  • Schlagbrett: Creme
  • Farbe: Black

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
3 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Zu diesem Preis ist diese Gitarre der absolute Tipp! Ein unverwechselbares Design, erstklassige, hochwertige Verarbeitungsqualität, hervorragende Bespielbarkeit und ein super Sound. Da muss man bei US-Herstellern in den Custom Shop Bereich gehen um gleichwertiges kaufen zu können. “
  • Jann hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich hab schon viele Gitarre bis 1000 Euro in der Hand gehabt und bin der Meinung, dass die Starplayer Special defitniv eine der besten Gitarren , vielleicht sogar die beste Gitarre in dieser Preisspanne ist. Dank des Plek'd Griffbretts ist die Bespielbarkeit grandios und an der Verarbeitung gibt es absolut nichts zu mäkeln. Die Konstruktion bietet zudem eine interessante Mischung aus Tele (geschraubter Hals, verwendete Hölzer) und Paula ( Brücke, Elektronik), was sich sehr positiv in der klanglichen Vielseitigkeit der Gitarre auswirkt.“
  • Christoph hat
    vergeben und schrieb:
    „Die Gitarre ist einfach ein Traum: super Qualität, Bespielbarkeit erstklassig, vielseitiger Sound und wunderschön. Ich wüsste nicht, was noch besser sein könnte.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 3 Bewertungen:
×
×
×