https://www.session.de/DOEPFER-A-110-Standard-VCO.html
Kategorien
Doepfer A-110 Standard VCO

Der Doepfer A-110 Standard VCO beherbergt einen spannungsgesteuerten Oszillator der Frequenzen in einem Tonumfang von mehr als sieben Oktaven generiert. Die vier Wellenformen des Doepfer A-110 Standard VCO (Puls, Sägezahn, Sinus und Dreieck) werden von einem Sägezahnoszillator generiert und stehen simultan an den jeweiligen Ausgängen zur Verfügung. Die Oszillatorfrequenz des Doepfer A-110 Standard VCO wird durch die jeweilige Steuerspannung am Eingang bestimmt, welche mit dem Range- und dem Tune-Regler noch genauer abgestimmt werden kann. Ebenso lässt sich die Pulsweite des Doepfer A-110 Standard VCO entweder von einem externen VCO modulieren oder manuell mit dem PW-Regler einstellen.

Doepfer A-110 Standard VCO:

  • spannungsgesteuerter Sägezahnoszillator
  • Sinus-, Sägezahn-, Puls- und Dreieckwellenform simultan möglich
  • Regelmöglichkeiten: je 1 x Tune, CV2, PW, PW CV2 und Range
  • Eingänge: je 1 x Sync, CV1, CV2, PW CV1 und PW CV2
  • Ausgänge: je 1 x Sinus, Sägezahn, Puls und Dreieck
  • Breite: 10 TE / 10 HP
  • Tiefe: 55 mm
  • Stromaufnahme: 70 mA
  • Eurorack Modular System kompatibel

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×