In-Ear-Kopfhörer

Filtern
Preis

Gute In-Ear Kopfhörer finden

Welcher In-Ear Kopfhörer der richtige ist, hängt vor allem vom perfekten Sitz und der richtigen Passform ab. Über eine fachgerechte Beratung lassen sich bequeme und individuelle Lösungen finden. In unseren Filialen können die besten Ohrhörer in Ruhe getestet und verglichen werden. Muss es schnell gehen, bietet sich der Kauf von In-Ear Kopfhörern mit verschiedenen Aufsätzen an.

Was kosten In-Ear Kopfhörer?

Kostengünstige In-Ear Kopfhörer für Musiker kosten im Fachgeschäft etwa 50 Euro. High-End Profi Produkte mit mehreren Treibern und zum Beispiel 4-Wege Systemen kosten um 1.300 Euro. 

Welche Hersteller von In-Ear Kopfhörern gibt es?

Bekannte Hersteller von In-Ear Kopfhörern sind zum Beispiel SENNHEISER, SHURE, MACKIE, INEAR und FISCHER AMPS.

Warum In-Ear Kopfhörer?

Kopfhörer mit Bügel sind groß und schwer. Manche drücken am Kopf, andere sind unbequem oder man schwitzt wegen den Ohr-Pads. In-Ear Kopfhörer sind leicht, transportable und bieten einen hervorragend druckvollen Sound! Auch ohne Active Noise Cancelling (ANC) Technologie schirmen sie ideal von Außengeräuschen ab. Als wireless Modelle mit Bluetooth bieten In-Ear Kopfhörer einen hohen Tragekomfort und sind leicht zu verstauen.

Auf was ist beim Kauf von In-Ear Kopfhörern zu achten?

Die meisten In-Ear Kopfhörer haben für die Ohren genormte Schaumstoff Pads. Einige Anbieter legen austauschbare Pads in unterschiedlichen Größen bei. Manche Modelle besitzen auch anpassbare Silikonaufsätze. Wichtig ist vor allem ein angenehmes Tragegefühl. In-Ear Kopfhörer isolieren unterschiedlich stark von Außengeräuschen. Hier kann nach individuellem Geschmack entschieden werden. Kabellose Modelle sollten eine möglichst lange Akkulaufzeit haben. Schließlich muss man daran denken, die Airpods, Buds und wie sie alle heißen, vor Gebrauch ausreichend zu laden.

Welche In-Ear Kopfhörer sind die besten?

Schlussendlich entscheidet in erster Linie der Verwendungszweck über den idealen Kopfhörer. Für viel Bewegung auf der Bühne oder im Proberaum sind In-Ears mit gutem Halt in den Ohren wichtig. Ist das Klangbild mit ausreichend Basswiedergabe wichtig, so sollte die Wahl auf ein Mehr-Wege System fallen. Hat man keine Lust ständig auf den Ladezustand seiner wireless Kopfhörer zu achten, sind Kabel gebundene Lösungen vorzuziehen. Das gleich gilt für den Wunsch nach Bewegungsfreiheit. Dann empfehlen sich Funk und Bluetooth Geräte.

In-Ear Lösungen für Musiker

Gerade der hohe Anspruch von Musikern führt zu individuellen High-End Lösungen. Einige Hersteller von In-Ear Kopfhörern arbeiten hierfür mit Hörgeräteakustikern zusammen. Es wird ein Abdruck von beiden Gehörgängen angefertigt. Für die Anfertigung der Aufsätze wird weiches aber festes Silikon verwendet. Diese Otoplastiken sind Unikate und kosten einige Hundert Euro.

Was bedeutet True-Wireless?

Einfachen Wireless Kopfhörer haben keine Kabelverbindung zum Endgerät, jedoch sind die beiden Ohrhörer mit einem Kabel verbunden. Die hochmodernen True-Wireless Ohrhörer kommen ganz ohne Kabel aus. Ganz ohne Kabel bedeutet das die True-Wireless Kopfhörer Akku betrieben sind und nur mit einer Bluetooth Verbindung genutzt werden können. So muss das Endgerät, zum Beispiel ein Smartphone, ebenfalls über Bluetooth verfügen. Das ist heute aber bei den meisten Geräten Standard. Manche True-Wireless Kopfhörer bieten sogar eine Vielzahl an Funktionen, um Smartphones zu steuern. So kann mit einem integrierten Mikrofon Anrufe getätigt werden.

In-Ear Kopfhörer bei session kaufen

Das richtige Produkt finden, ob online in unserem Shop stöbern und direkt bestellen oder in einer unserer Filialen. Wir bieten ein umfassendes Angebot an günstigen In-Ear Kopfhörern für den Einsteiger bis hin zu anspruchsvollen Profi Lösungen.