https://www.session.de/CHANDLER-LIMITED-EMI-TG12345-Curve-Bender-Equalizer.html
Kategorien
Chandler EMI TG12345 Curve Bender Equalizer

Der EMI TG12345 Curve Bender ist der ultimative TG Equalizer, der anlässlich des 75. Geburtstags der Abbey Road Studios veröffentlicht wurde. Der Curve Bender wurde vom Chandler Limited Entwickler Wade Goeke und dem Abbey Road Toningenieur Peter Cobbin entworfen und basiert auf den EMI Schaltungen der TG12345 Konsole, die bereits bei Aufnahmen mit den Beatles und Pink Floyd verwendet wurde. Das Gerät führt die Tradition der EMI Equalizer fort, die im Jahre 1951 mit dem RS56 Equalizer, von den EMI Entwicklern liebevoll Curve Bender genannt, begann und mit dem TG12345 (1968) sowie dem TG12412 (1974) fortgesetzt wurde. Die aktuellste Version benutzt den einfachen aber wunderschön klingenden Equalizer der TG12345 Konsole und erweitert die Schaltung zu einem flexiblen und vollausgestatteten Equalizer für heutige Ansprüche.

Während der Arbeit an verschiedenen Beatles Projekten, darunter Anthologie, Yellow Submarine und Imagine, wünschte sich Peter Cobbin einen ultraflexiblen und komplett ausgestatteten Version des EQs aus dem ursprünglichen Mischpult. Nachdem Wade Goeke ihm einen ersten Prototypen des EQs aus dem berühmten Mischpult vorgestellt hatte, beschloss Peter, das Projekt in Auftrag zu geben. Das Gerät sollte vier Filterbänder mit dem exakten Filterverlauf der Vorgänger besitzen, darüber hinaus jedoch auch Überlappungen und erweiterte Einstellungen ermöglichen. Daraufhin erweiterte Wade die 9 Auswahlfrequenzen des Vorgängers auf 51 EQ-Punkte und ergänzte einen Multiply-Schalter zur Umschaltung des Stellbereichs zwischen 10 und 15dB und Veränderung des Q-Faktors. Außerdem runden Filter und der umschaltbare Glocken-/Shelving-Verlauf für den Bass- und Höhenbereich die Erweiterungen ab. Ein einfacher Equalizer aus der glorreichen Zeit der EMI und Abbey Road Studios kehrt jetzt als modernes Kraftpaket fürs Recording, Mixing und Mastering zurück. Damit schlägt Chandler Limited ein neues Kapitel in der EMI/Abbey Road/Chandler Limited Geschichte auf! Chandler EMI TG12345 Curve Bender Equalizer:

  • Replik des legendären EMI TG12345 Equalizers
  • Authentisches Schaltungsdesign nach Originalplänen von Abbey Road & EMI
  • Diskreter Schaltungsaufbau
  • Trafosymmetrierte Ein- und Ausgänge
  • Vier parametrische Bänder und variable Hoch- und Tiefpassfilter
  • Boost/Cut/Gain in 1/2dB Schritten
  • Bypass für jedes Frequenzband
  • Ohne Netzteil! PSU-1 optional erhältlich

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.