https://www.session.de/BOSS-TU-3.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(9)
  • Habe mir das Gerät heute im Musik-Schmidt mitgenommen und bin nur begeistert!! Es erfüllt genau die Leistungen die ich von meinem investierten Geld erwarte. Nachdem ich es bei der heutigen Bandprobe intensiv ausprobiert habe, kann ich sagen, dass das eine Investition in ein hoch qualitatives Boden-Stimmgerät für die nächsten Jahre ist!! Die relativ kleine Lichtanzeige ist erstaunlicher Weise selbst aus meinen fast 2 Metern Höhe sehr gut zu erkennen. Das Stimmgerät macht sich sehr schön und deutlich bemerkbar, fals der gewünschte Ton erreicht wurde. Man kann es noch in zahlreiche andere Frequenzbereiche, in einen anderen Modus, indem statt Saitennamen Zahlen angezeigt werden, und in einen Modus, indem die anzeige sehr hell erscheint, umstellen. Zudem werde ich mir demnächst noch das Stromverteilerkabel von Boss und das Netzteil zuzulegen um mein komplettes Pedalboard von einem Gerät aus mit Strom zu speisen. Ein sehr gutes Feature dieses Tuners. Und nun heißt es: Stay Tuned - Stay Plugged :D
    Von Gast am 12.08.2010
  • eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    Sehr gut ablesbares Boden-Stimmgerät, absolut bühnentauglich und nur weiterzuempfehlen!
    Von Julius am 08.07.2013
  • Roadtauglich wie zuvor, gut ablesbarund etwas genauer als der Vorgänger. Vor allem bei Bässenist dieses Modell zuverlässiger. Mir kommt es so vor, als ob der 2erimmer Probleme bei Leersaiten hatte, hier aber behoben wurde.Früher musst ich immer Flagolets bemühen, zu stimmen. Jetzt nicht mehr.Vielleicht wars Verschleiss, aber nach fast 10 Jahren auch ok.
    Von Jean am 12.09.2013
  • Ein sehr gutes Teil und wirklich nur zu empfehlen! Durch die einfach Ablesbarkeit und Bedienung einfach richtig gut zu gebrauchen!
    Von Julius am 16.09.2013
  • Macht genau das was er soll, lässt sich auch bei schlechtesten Lichtverhältinissen gut ablesen und ist wie jedes Boss Pedal absolut robust.
    Von Max am 24.09.2013
  • Hervorragendes Teil: helles, gut lesbares Display, genaue Anzeige, variable Anzeigemöglichkeiten (Bass, Guitar, Chromatisch) und auch verschiedene Tunings, "unkaputtbare" Bauweise. Toll!Aus der Praxis ein Tipp: der Klinken-Input ist der Ein-/Aus-Schalter, d.h. sobald ein Instrument dranhängt, zieht der TU-3 (Batterie-)Strom, auch wenn die Tuningfunktion gar nicht genutzt wird. Von daher sollte man entweder 9V-Block-Akkus verwenden und/oder ein Netzteil (Boss PSA-230 oder Roland PSB-230) gleich dazu bestellen, falls nicht schon vorhanden.
    Von Christoph am 22.11.2013
  • Nach Jahren mit dem TU-3 habe ich mir jetzt das update geholt und er TUt!Das Display ist etwas besser geworden und genauer abzulesen. Für mich der STANDARD!
    Von Oliver am 23.12.2013
  • Das TU-3 sollte als erstes Pedal aufm Board kommen !Benutze es immer im Strobe Mode....geht runter bis zur tiefen B-saite und ist absolut roadtauglich !
    Von Marco - Mitarbeiter Session Frankfurt am 05.03.2014
  • Ideal Standarrd quasi. Hier stimmt alles.. Die Bedienung ist super easy und geht garantiert nicht kaputt.
    Von Birger am 19.12.2014
×
×
×