https://www.session.de/BOSS-OC-3.html?refKey=fySHfLeFB
Kategorien
Boss OC-3

  • Das weltweit erste Octaver mit polyphonem Oktaver-Effekt - endlich werden nicht nur Einzeltöne sondern auch Akkorde oktaviert!
  • Spezieller Verzerrer enthalten, für aggressivere Octaver-Sounds oder Analog-Synth-artige Klänge
  • Beinhaltet den originalen OC-2-Mode: Originalton, eine Oktave tiefer und zweite Oktave tiefer sind jeweils einzeln in der Lautstärke regelbar
  • Range-Regler zum Auswählen des Notenbereichs, in dem oktaviert werden soll
  • Spezieller Eingang für Bass inklusive Umschaltung auf den Frequenzbereich des Basses
  • Perfekte Tonerkennung und stabiles Ausschwingverhalten durch Digitaltechnik

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Marco - Mitarbeiter Session Frankfurt hat
    vergeben und schrieb:
    „Der Nachfolger vom OC2...hier und da hat es ein paar tolle neue Features. Die zuschaltbare Zerre ist prima, das Tracking wie gewohnt vom OC2......bis auf die Polyphone Anwendung (für Bass nicht wirklich interressant !) ist das Teil super !“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×