https://www.session.de/BEYERDYNAMIC-TG-D71c.html
Kategorien
Beyerdynamic TG D71c

Das Grenzflächenmikrofon Beyerdynamic TG D71c dient zur Abnahme der Bassdrum und kann dank der rutschfesten Gummiunterseite einfach hineingelegt werden. Zudem kann es auch für andere tieffrequente Instrumente wie Cajon, Flügel oder Klavier verwendet werden. Die kompakte Bauform und die Halbnierencharakteristik ermöglicht eine einfache Positionierung. Das robuste Gehäuse schützt das Mikrofon vor Beschädigungen im rauen Bühnenalltag.

Features:

  • Grenzflächenmikrofon
  • Äußerst robustes Gehäuse in kompakter, schlanker Bauweise
  • Optimal geeignet für Bassdrum oder Cajon
  • Flexibel einsetzbar bei tieffrequenten Instrumenten
  • Maximale Rückkopplungssicherheit
  • Hohe Impulstreue und niedrige Ansprechzeit
  • Verzerrungsfreie Übertragung auch hoher Lautstärken
  • Druckvoller, natürlicher Klang
  • Integrierter Speisewandler
  • Phantomspeisung 11 - 52 V
  • Rutschfeste Gummiunterseite
Spezifikationen:

  • Wandlerprinzip: Kondensator (Back-Elektret)
  • Richtcharakteristik: Halbniere
  • Übertragungsbereich: 25 Hz - 20 kHz
  • Anschluss: XLR symmetrisch
  • Maße (LxBxH): 90 x 86 x 27 mm
  • Gewicht: 413 g

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×