https://www.session.de/BEYERDYNAMIC-TG-D35d.html
Kategorien
Beyerdynamic TG D35d

Durch seinen abgestimmten Frequenzgang ist das Beyerdynamic TG D35d prädestiniert für die Abnahme von Toms und Snare-Drums. Zudem eignet es sich für den Einsatz an allen Instrumenten mit hohem Schalldruckpegel wie z.B. Percussioninstrumente wie Congas oder Bongos. Durch die Supernierencharakteristik kann eine hohe Kanaltrennung erreicht werden, während die Hervorhebung tieffrequenter Signalquellen für einen druckvollen Sound sorgt.

Features:

  • Robustes Kunststoffgehäuse mit Metallgitter
  • Optimal geeignet für Toms und Snare
  • Flexibel einsetzbar an allen Instrumenten mit hohem Schalldruckpegel
  • INKLUSIVE Mikrofonklammer MKV 87
Technische Daten:

  • Wandlerprinzip: Dynamisch
  • Arbeitsprinzip: Druckgradientenempfänger
  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Übertragungsbereich Nahfeld: 50 - 14.000 Hz
  • Übertragungsbereich Fernfeld (Entfernung 1 m): 60 - 14.000 Hz
  • Feldleerlaufübertragungsfaktor: 2,2 mV/Pa (-53 dBV) ±3 dB
  • Nennimpedanz: 600 ?
  • Nennabschlussimpedanz: ? 2 k?
  • Anschluss: XLR-Stecker, 3-polig
  • Länge: 72 mm
  • Schaftdurchmesser: 28,5 mm
  • Kopfdurchmesser: 35 mm
  • Gewicht (ohne Klammer): 95 g

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×