https://www.session.de/BEYERDYNAMIC-MCE-58-Reporter-Mikrofon-B-WARE.html
Kategorien

BEYERDYNAMIC MCE-58 Reporter Mikrofon - B-WARE -

Artikelnummer.: 105279B
MCE-58 Reporter Mikrofon   - B-WARE -
UVP € 285,- € 199,-
Du sparst 17% = € 40,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
Ab € 11,05 finanzieren. Raten / Laufzeit
Verfügbarkeit Auf Lager
In den Filialen verfügbar? Jetzt prüfen
  • Schneller Versand
  • TrustedShop Käuferschutz
  • 33-Tage Rückgabe-Recht
  • 66-Tage Umtausch
  • lokaler Service in den Filialen
  • 3 Jahre session Garantie

Beschreibung und Spezifikation

Beyerdynamic MCE-58 Mikrofon für Reportagen

Das Beyerdynamic MCE-58 wurde speziell für den Reportage- und Broadcasteinsatz entwickelt. Der unsymmetrische Ausgang liefert einen sehr hohen Pegel deshalb kann das Mikrofon direkt an portable DAT- und MD-Rekorder angeschlossen werden. Unerwünschte Handhabungsgeräusche werden durch eine optimale Aufhängung des Wandlersystems wirksam eliminiert. Aktive Filter unterdrücken tieffrequente Störgeräusche. Seine Frequenzkurve wurde auf präzise Sprachverständlichkeit hin optimiert. Die reflektionsfreie Beschichtung ist äußerst kratzfest und übersteht, wie die ganze Gehäusekonstruktion, auch rauhe Behandlung. Analog zu den Modellen MCE 86 Mk II und M 58 ist das Beyerdynamic MCE-58 Mikrofon nun ebenfalls mit der neuen kunststoffbeschichteten Oberfläche erhältlich. Die neue reflektionsfreie Oberfläche ist im Vergleich zur bisherigen Nextel-Beschichtung kratzfester und resistenter gegen Schweiß. Des Weiteren konnte hierdurch eine Minimierung der Handhabungsgeräusche erzielt werden.

Die Features des Beyerdynamic MCE-58:

  • >Eigenschaften:
  • Kugelcharakteristik
  • hoher Ausgangspegel
  • robuste Ausführung
  • schlankes Design
  • Batteriespeisung 1,5 V
  • Wandlerprinzip: Kondensator (Back-Elektret)
  • Arbeitsprinzip: Druckempfänger
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • Feldleerlaufübertragungsfaktor bei 1 kHz (0dB = 1V/Pa): 4 mV/Pa
  • Nennimpedanz: 370 O (unsymmetrisch)
  • Nennabschlußimpedanz: 2 kO
  • Anschlussstecker: 3-pol. XLR (1,3 = Masse, 2 = Signal +)
  • Länge: 260 mm
  • Schaftdurchmesser: 25 mm
  • Kopfdurchmesser: 45 mm
  • Gewicht ohne Kabel: 200 g
  • Übertragungsbereich: 40 - 20.000 Hz
  • Max. Grenzschalldruckpegel bei 1 kHz: 132 dB
  • Geräuschspannungsabstand bezogen auf 1 Pa: 60 dB
  • A-bewerter Aquivalentschalldruckpegel: 26 dB
  • Spannungsversorgung: 1,5 V Batterie (Typ Mignon AA/LR 6)
  • Speisestrom: 20 mA

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine B-Ware.

Unter diesen Begriff fallen Versandretouren. B-Waren können Gebrauchs- und Spielspuren aufweisen oder verfügen unter Umständen über keine Originalverpackung. Sie sind technisch einwandfrei, transportsicher verpackt und beinhalten alle Leistungen des Service-Pakets.

Noch Fragen?
Jetzt kontaktieren:

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Es handelt sich um die Kondensatorvariante des dynamischen M58. Dies ist schon lange ein Klassiker bei Reportern aufgrund verschiedener Eigenschaften, die auch so für das MCE-58 gelten. Das Mikrofon hat nicht nur eine Kugelcharakteristik sondern es ist auch ein Druckempfänger. Dies bedeutet keinen Nahbesprechungseffekt und entfernungsunabhängiges Bassverhalten. Durch die längliche und schmale Gestaltung des Schafts lässt sich das Mikro auch länger ermüdungsfrei in der Hand ausrichten. Da es sich zudem um ein Elektretmikrofon handelt, kommt man mit einer 1,5 Volt Batterie sehr lange über die Runden. Vermutlich beabsichtigt liegt auch die Ausgangsspannung nur ca. 6 dB über dem dynamischen Vorbild.
    Von Michael - Mitarbeiter Session Webshop am 21.11.2013
×
×
×