https://www.session.de/ART-Tube-MP-Studio-V3.html
Kategorien
Tube MP Studio V3

ART Tube MP Studio V3

€ 99,- UVP € 124,95
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
... oder ab € 9,90 finanzieren. (Raten/Laufzeit)
Art.-Nr.: 123344
Bestellbar mit Auslieferung ab 30.08.2017
  • Frankfurt   verfügbar Fragen: +49 69 297029 50190
  • Walldorf   nicht verfügbar Fragen: +49 6227 603 10190
ART Tube MP Studio V3

Der ART Tube MP Studio V3 ist ein puristischer, einkanaliger Mikrofonvorverstärker. Die handselektierte 12AX7A Röhre liefert dank der Variable-Valve-Voicing-Technik mehrere Klangcharakteristiken, welche über einen Drehschalter ausgewählt werden können.

ART Tube MP Studio V3:

  • röhrenbasierter Mikrofonvorverstärker
  • bis zu 70 dB Gain
  • handselektierte 12AX7A Röhre
  • VU-Meter
  • Regler: Input, Output, Voicing
  • Schalter: +20 dB, +48 V Phantomspeisung, Phasenumkehrung
  • Eingänge: sym. XLR, unsym. Klinke
  • Ausgänge: sym. XLR, unsym. Klinke
  • Abmessungen: 127 x 139,7 x 50,8 mm
  • Gewicht: 0,68 kg

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Michel hat
    vergeben und schrieb:
    „Netter Preamp für den Live Einsatz. Ich finde den ART TUBE MP STUDIO V3 super für Akustik Gitarre und bass im live betrieb.Im Studiobereich sollte man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen damit ein Röhren preamp Sinn macht!Tolles kleines Tool für einen fairen Preis!“
  • Andreas hat
    vergeben und schrieb:
    „Für diesen Preis unschlagbar.
    Sehr schön auch um einen fetteren Sound mit einem dynamischen Mikro zu bekommen. Für Liebhaber eines eher cleanen Sound sehr gut geeignet um z.B. mit einem Audix Fireball V die Mundharmonika zu spielen. Je nach Einstellung (bevorzuge die Einstellung "Valve") kann man einen schönen, nicht übertriebenen Röhrensound erzeugen.
    Kleiner Nachteil: Die Einstellung des Output Potis ist recht empfindlich, wenn man mit Line-Out Pegel (ca. 0dB) auf ein Mischpult gehen will und die Eingangsverstärkung weit aufdreht um die Röhre zum Arbeiten zu bekommen. Der Ausgangspoti steht dann im unteren Viertel und kleine Änderungen bedeuten dann schon einige dB am Ausgang.
    Wer etwas Ahnung hat und mit einem Lötkolben umgehen kann, kann hier schnell mit einem Widerstand über dem Poti Abhilfe schaffen.
    Aber Achtung: Damit erlischt natürlich jegleiche Garantie,- aber bei einem so geringen Anschaffungspreis ist das Risiko in Grenzen ;-)“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.0 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen:
×
×
×