https://www.session.de/ALPINE-Music-Safe-Pro-Gehoerschutz.html
Kategorien
Alpine Music Safe Pro Gehörschutz

  • 2-fach Lamellen-System aus medizinisch-thermoplastischem Material für perfekte Passform und höchsten Tragekomfort
  • austauschbare, musikoptimierte Filter mit 15dB/17dB/19dB
  • nahezu unsichtbar im Ohr
  • kein Druck auf oder in den Ohren
  • in Länge und Durchmesser anpassbar
  • leicht zu reinigen
  • INKLUSIVE 3 Ersatzfilter und Tasche

Mehr von
22 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Echt super! Kann ich nur empfehlen! Und passt sich super den Ohren an!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich hab sie getestet und bin volkommen zufrieden die passen sich optimal dem ohr an was besseres gibt nicht“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Die Teile sind wirklich nur zu empfehlen. Im Gegensatz zu den günstigen Baustellenstöpseln fühlt man sich nicht abgeschlossen. Sprachverstehen ist ohne Probleme möglich. Natürlich hört man, wenn man selbst redet, lauter. Keine Ahnung womit das zusammenhängt, aber darum gehts ja nicht. Das Ding ist, man hat gute stöpsel für wenig geld - verglichen mit maßgeschneiderten anfertigungen.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Recently I used these a whole week (playing 5-6h per day), sitting left from the drummer at +-20 cm from the hi-hat. After 15 mins you dont notice them in your ears and when u remove them your hearing is the same as when you started wearing them. Protect your ears, they are important!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Sind auch sehr gut und preiswert. Und zum Beitrag "ich weiß auch nicht, wieso die eigene Stimme sonst lauter ist": Ohne Gehörschutz hört man noch mehr mit den Ohren die eigene Stimme. Sind die Dinger nicht im Ohr, vibriert der gesamte Schädel und der Kehlkopf, deshalb hört man sich dann auch lauter.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „wunderbare dinger!!! ich hatte oft das problem mit piepsenden ohren nach dem musikmachen, das ist mit den stöpseln völlig verschwunden, nix drückt im ohr, es bemerkt keiner, und für 20 euro...also ein hörgerät kostet in 10 jahren deutlich mehr. ich kann sie allen nur empfehlen!!! geile teile“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich bin auch super zufrieden mit diesem Gehörschutz und spiele nur noch mit den Dingern in meinen Lauschern“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Seit ich die Teile hab, kein Piepen mehr nach der Probe Trotz allem kann ich mich auch normal mit den teilen unterhalten“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Mitunter das wichtigste Gut von uns Musikern ist unser Gehör. Deshalb ist es unerlässlich dieses zu schützen. Der Alpine Music Safe Gehörschutz ist eine kostengünstige und dennoch vollkommen ausreichende Möglichkeit, Euer Gehör zu schützen. Der Gehörschutz kommt mit drei verschiedenen Filterstärken sowie einem Ersatzstöpsel - alles geschützt durch eine formschöne Box. Die paar Euros sollte einem das Gehör doch wert sein!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „An sich ne feine Sache, nur schlucken die Stöpsel meiner Meinung nach zuviel Bass. Vom Tragegefühl her erstklasig, nach dem Herrausnehmen entsteht nicht das sonst übliche Gefühl der Abgeschlossenheit des Ohrs.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich hab mir sie gekauft und benutze die dinger nur noch. Sie haben sehr guten Bass und man kann mit anderen leuten gut reden. Ich kann sie jedem weiteremfehlen!!!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „ich hab sie bestellt und nach ein paar tagen hatte ich die dinger und ich war überrascht was für ein guten sound die dinger haben ich kann sie echt nur weiter emfehlen!!!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ist mir viel zu dumpf, sorry. Gehör schützen ja, aber dafür Feeling beeinträchtigen -->nein. Ich hab mir beim Akustiker einen Schutz anpassen lassen und der funktioniert wirklich wie ein Volume regler. Macht alles nur leiser ohne etwas zu verfälschen dafür muss man zwar etwas in die Tasche greifen, aber das ist eine super Investition. Also im dirketen Vergleich stinken die Teile total ab. Aber für das kleine Geld tuen sie ihre Sache.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich kann nicht bestätigen, dass die Musik zu dumpf wird. Ich habe die Ohrstöpsel als sehr angenehm empfunden und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen. “
  • Silvio hat
    vergeben und schrieb:
    eKomi eKomi
    eKomi ist unser Partner für Produkt-Bewertungen. Damit haben unsere Kunden eine weitere Möglichkeit, zu unseren Produkten und Services Feedback zu geben und sich unabhängig zu informieren.
    „Ich habe bisher immer den Vorgänger benutzt. Die aktuelle Version dieses Gehörschutzes ist noch besser im Klangspektrum und in der Senkung des Lautstärkepegels“
  • Ralf - Mitarbeiter Session Walldorf hat
    vergeben und schrieb:
    „Hätte es die doch schon früher gegeben! Super weiche Ohrstöpsel die ich je nach Lautstärke wechseln kann. Einen Aufsatz als Ersatz liegt ebenso dabei, wie eine Transportbox für den Schlüsselbund.“
  • Valentin - Mitarbeiter Session Walldorf hat
    vergeben und schrieb:
    „Verändert zwar den Sound ein wenig aber das ist es mir Wert. Die Bessere Alternative wäre nur ein angefertigter Elacin Gehörschutz, der kostet aber ca. das 5-fache. Benutze ihn auch bei Konzertbesuchen u.ä. und habe seitdem keine schlaflosen Nächte wegen Tinitus. Den herkömmlichen Oropax meilenweit voraus.“
  • Alexander hat
    vergeben und schrieb:
    „Mal abgesehen von einem angepassten Gehörschutz ist dieser vermutlich der Beste.Er verändert zwar auch mit dem schwächsten Filter ein wenig den Sound (es wird etwas dumpfer und man hört nicht mehr alles ganz richtig) aber der Unterschied ist verkraftbar.Ich höre lieber während der Probe die anderen Instrumente nicht richtig, als nach 10 Jahren Probe garnichts mehr.Es gibt 3 verschiedene Filter - weiß schwach, silber mittel, gold stark. So kann man den Schutz je nach Situation anpassen.Einen Schoner gibt es gratis dazu. FInde ich super, da man diese kleinen Teile doch schnell mal verloren hat! Gruß Alex“
  • Frank - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Gehörschutz ist leider ein vernachlässigter Faktor im Musikbusiness. Ich habe die Alpines wirklich seit Jahren und sie leisten mir bis jetzt noch treue Dienste. Kann es nur empfehlen, kostet ja auch nicht die Welt.“
  • Michael - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich vermeide es zwar, wenn möglich, von vorneherein zu hohen Schalldrücken ausgesetzt zu sein, aber das geht eben nicht immer. Dieser Hörschutz lässt sich angenehm tragen und die Abstufung der Filterdämpfungen ist sinnvoll. Selbstverständlich wird der Hörgenuss eingeschränkt, aber das wird er ohne Hörschutz auch, irgendwann...“
  • Michael - Mitarbeiter Session Walldorf hat
    vergeben und schrieb:
    „Die Alpine Music Safe Pro Ohrstöpsel eignen sich hervorragend bei Proben und beim sonstigen Schlagzeug spielen. Durch ihre kleine Größe fallen sie nicht weiter auf und man hat einen hohen Tragekomfort. Die beste Eigenschaft dieses Gehörschutzes ist jedoch die verschiedenen Dämpfungsstufen der Aufsätze. Diese kann man so oft wie man möchte von leichter Geräuschedämmung über mittlere Dämmung bishin zu starken Dämmung auswechseln. Dabei besitzen sie die tolle Eigenschaft, die Geräusche zwar zu dämmen, ohne dabei den Sound zu verändern. Man muss eben nur aufpassen dass man sie aufgrund ihrer kleinen Größe nicht verlegt! ;)“
  • Kamal - Mitarbeiter Session Frankfurt hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich kann mich nur anschließen- der Alpine Gehörschutz bietet für den Preis eine super Leistung. Hohe, unangenehme Frequenzen hört man schon bei der kleinsten Dämpfungsstufe nicht mehr und bei Bedarf hat man eben 3 Stufen. Der Ton bleibt trotz Dämpfung enthalten, die "schönen" Frequenzen verschwinden nicht völlig, wie bei anderen Stöpseln. Sie sind komfortabel zu tragen und sehr handlich, aufpassen, kann man dadurch leicht verlieren! ;) Für mich ein Preis-Leistungs-Sieger!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.9 Sternen ermittelt aus 22 Bewertungen:
×
×
×