https://www.session.de/ALLEN-und-HEATH-ZED-R-16.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(2)
  • Zu diesem Produkt gibt es einen Threat in unserem Forum.
    Von Gast am 23.10.2008
  • Das ZED R16 nimmt in dieser Reihe von Allen and Heath eine Sonderstellung ein, wegen der außergewöhnlichen Features. Dass es sich hier um ein Livepult der Spitzenklasse handelt dürfte bekannt sein, aber das R16 ist auch ein sehr gut durchdachtes Recording Mischpult. Freunde analoger Bedienungsphilosophie kommen zudem voll auf ihre Kosten. Pro Kanalzug gibt es die Möglichkeit das aufzunehmende und das rückgeführte Signal an verschiedenen Stellen im Signalfluss zu platzieren, die Älteren denken dabei an Inline Pulte. Generell ist die Verwendung als Audio Interface und DAW Controller sehr durchdacht gelöst. Nachteilig ist selbstverständlich, dass die Bedienelemente nicht synchron mit der DAW laufen, aber für diesen Preis muss man natürlich darüber hinweg sehen. Die Mikrofonvorverstärker und die Eqs sind für diese Preisklasse richtig gut.
    Von Michael - Mitarbeiter Session Webshop am 22.01.2014
×
×
×