https://www.session.de/A-HEUWIESER-Modell-II-Zeder-NT.html
Kategorien
A. Heuwieser Modell II Zeder NT

Die A. Heuwieser Modell II Zeder NT ist eine 4/4-Konzertgitarre für Einsteiger. Die massive Zederndecke und hochwertige Hölzer für Boden und Zargen sorgen für einen ausgewogenen Ton, welcher in dieser Preisklasse sicher unerreicht ist.

A. Heuwieser Modell II Zeder NT:

  • Korpusform: 4/4 Konzertgitarre
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden und Zargen: Nussholz, laminiert
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Akazie
  • Bünde: 18
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 52 mm
  • Steg: Akazie
  • Rosette: Holz
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Natur, matt

Mehr von
3 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Jann hat
    vergeben und schrieb:
    „Alle Modelle frisch angespielt, und über die Maßen positiv überrascht, die Gitarren überzeugen optisch, haptisch und klanglich.Hier wird sehr viel Gitarre für kleines Geld geboten, meine bisherigen Favoriten in dieser Preisklasse wurden hiermit abgelöst!Das Klangbild überzeugt mit guter Transparenz und Sustain bei angenehmem warmer Klangfärbung. Das Modell II mit Fichte klingt dabei insgesamt ausgewogener als das Modell II mit Zederndecke, letzteres ist etwas präsenter in den Obertönen bei schneller Ansprache, allerdings etwas weniger Sustain.Die Gitarre lässt sich über alle Lagen sehr gut bespielen und gibt, dank der massiven Fichtendecke, dem Spieler auch für diese Preisklasse ungewohnt viel "Feedback".Akzentuierte Akkordfolgen lassen sich so ebenso schön darstellen wie sehr "knackige" Melodielinien.Nicht nur für Einsteiger bei diesem Preis/Leistungsverhältnis empfehlenswert!“
  • Frank hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich kann mich hier nur anschließen. Die Heuwieser hat mich vom ersten Anschlag an begeistert. Dabei bricht sie mit alten Konventionen der Holzauswahl, Akazie als Griffbrettholz, Ahornhals und ansosnten einheimische Hölzer in Europa gebaut. Da lacht das Herz des Umweltfreundes! Sie wiegt spürbar wenig, das macht sich auch im Klang bemerkbar, sicher auch durch den dünnen Mattlack. Klanglich bewegt sie sich irgendwo zwischen Spanisch und Deutsch, vielleicht sogar das Beste aus beiden Welten.“
  • Thomas hat
    vergeben und schrieb:
    „Ich bin wirklich überrascht. Für den Preis erhält man eine gut verarbeitete Gitarre die toll klingt und nicht in Fernost produziert wird. Respekt!!!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.7 Sternen ermittelt aus 3 Bewertungen:
×
×
×