http://www.session.de/Roland-KC-110.html
Kategorien
Roland KC-110

Der Roland KC-110 ist ein kleiner und leichter Keyboardverstärker, der einen großen Sound bietet - und zwar in Stereo. So macht der Roland KC-110 für Keyboards und Synthesizer am meisten Sinn. Der Roland KC-110 kann mit seinen 3 Kanälen und seinen 2 AUXEingängen (Stereo) 5 Eingangsquellen gleichzeitig wiedergeben. Der Roland KC-110 kann mit nur 8 kleinen Mignonbatterien 8 Stunden lang betrieben werden.

Roland KC-110:

  • Keyboardverstärker
  • 30 Watt (bei Netzbetrieb)
  • 20 Watt (bei Batteriebetrieb)
  • mit Alkaline-Batterien ca. 8 Std Betriebszeit
  • 2x 6,5-Zoll Custom-Lautsprecher + 2 Hochtöner
  • 3 Kanäle (Mikrofon/Line mit XLR/Klinke, 2x Stereo/Mono-Line mit Klinken)
  • 3 Effekte wählbar: Reverb, Chorus oder WIDE (für extremes Stereo-Bild), auch per Fußtaster schaltbar
  • 2-Band Master-Equalizer
  • 2x Stereo AUX In (Miniklinke und Cinch) mit Lautstärkeregler, gleichzeitig nutzbar, für z.B. mp3-Player
  • Stereo LINE Out Klinkenausgänge für Beschallungsanlage/Recording
  • Kopfhörerausgang
  • Klappbügel zum Schrägstellen
  • Flansch für Standard-Boxenstativ
  • Kensington-Diebstahlsicherung
  • Gewicht: 7,3 kg
  • sehr kompakte Abmessungen: 42 x 24 x 32 cm
  • INKLUSIVE Netzteil

Aktion! Bis zum 30.09.2014: 5 Jahre Garantie auf alle Roland Gitarrenverstärker! Nähere Informationen unter www.rolandmusik.de/summer und im session Blog!

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „gutes Konzept und für die Größe ordentlicher Sound, sehr brauchbare Reverb/Chorus-Abteilung, gut auch die Hülse für ein Boxenstativ..... allerdings als Stand-Alone - Verstärker für akkustische Piaonosounds ohne zusätzliche Unterstützung im Bassbereich einfach zu klein, aber als Bühnenmonitor sehr zu empfehlen, wenn die PA ohnehin ausreichend Baß liefert......“